Mittwoch, 25. März 2020

wer zu Hause bleibt,

hat plötzlich Zeit

(Kann unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Namenerkennung, Produktenerkennung und Verlinkungen enthalten)

Und es kommen Dinge zum Zug, die man so vor sich her geschoben hat...


Ich habe die Ernte vom letzten Sommer aus dem Gefrierschrank genommen


und endlich Konfitüre eingekocht.


Weil da noch so viele Beeren waren,


sind es am Schluss über 60 Gläser geworden.
Ein Teil wird verschenkt, der andere Teil wird hier mit grosser Freude genossen!


Habt einen süssen Tag

Herzlichst
yaser



Kommentare:

  1. Wow lecker, da hast Du tolle Kombinationen gemacht, Erdbeer/Heidelbeer hört sich gut an.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe,
    ich hab' es genauso gemacht. Waren noch so viele Beeren im Gefrierschrank, da muss jetzt wichtigeres rein ;-( und endlich wurde mal Marmelade gekocht. Pass auf Dich auf und bleib gesund. Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase,
    ich habe leider keine Früchte im Gefrierschrank, sonst würde ich es jetzt wohl genauso machen wie Du.

    Zuhause ist doch auch mal ganz nett, mann kann so vieles machen, was sonst immer irgendwie verschoben wird. Können nur hoffen, das wir dabei nicht noch in Stress geraten, lach

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,
    uiiiiiii, so vieles ist da entstanden - köstlich! WIr haben keine Früchte eingefroren, sondern gleich alle zur Marmelade verkocht, deshalb gibt es bei uns keine so kreativen Mixturen wie Erdbeer mit Heidelbeeren :-)
    Ganz herzliche Grüße an dich,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/03/corona-extra-1-die-stade-zeit-wird.html

    AntwortenLöschen
  5. Prima Aktion, das hast Du gut gemacht und die Zeit sinnvoll verwendet.
    Sieht lecker aus!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow liebe Yase sooooo viele Gläser sind das geworden?! Ich habe auch Marmelade gekocht :-)))) Langeweile kenne ich nicht. Pass gut auf Dich auf.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase, danke für Deine lieben Zeilen zu meinem Post gestern. Ja, da werde ich erst wieder ein bischen üben müssen:-)aber es wird werden...
    Mir geht es gut, und Dir und Deiner Familie hoffentlich auch.
    Ganz liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. OOOO welch eine Menge, habe auch noch ein paar Beeren im Gefrierschrank.
    Lasst es euch gut schmecken.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.