Freitag, 14. Februar 2020

Ich habe ihn!

Den Socken-Abnehmer

(Kann unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Namenerkennung, Produktenerkennung und Verlinkungen enthalten)

Heimlich beneidetet ich Angelika ja schon, so viele Socken wie sie strickt, und immer freut sich jemand darüber.

Nun hat sich an Weihnachten der Bodyguard geäussert: Er möchte doch gerne gestrickte Socken haben... ob ich denn vielleicht...?

Und ob ich kann und will!!


Gemeinsam sind wir nichts wie hin zum Wolldealer!


Er hat sich Wolle ausgesucht...


Auch die Drachenkämpferin hat sich Sofasocken gewünscht....

Diese drei Paar sind schon länger weg -
aber wie es schon bei Max und Moritz heisst:

Dieses war der erste Streich - doch der Nächste folgt sogleich!
Hach, was habe ich für ein Glück!


Habt einen glücklichen Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Wolle: Lana grossa, Meilenweit


Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    herzlichen Glückwunsch dann kannst du ja jetzt viele Socken stricken.
    Diese sind sehr schön. Besonders die mit den Streifen und Punkten gefallen mir sehr. Auf kleinem Fuße scheint der Bodyguard ja nicht zu leben. Dann hast du jedenfalls länger an den Socken zu stricken.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Supersocken und so lustige Wolle:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein echtes Glück! Bei mir hält sich das gut die Waage: ich mag nur mittelmäßig viele Socken stricken und es gibt immer Abnehmer dafür... ;-)
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Yase, alle sind im Sockenrausch. Deine sehen toll aus und das Muster bei den Verlaufssocken gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Oh Yase
    also ich liebe gestrickte Socken und falls du mal noch ein Opfer suchst, ich melde mich freiwillig ;-)
    Die Socken sehen so warm und toll aus. Ich schaffe nicht mal das.
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du ja gleich ein ganzes Sockensortiment gestrickt. Die ersten finde ich ganz genial. Wünsche dir weiterhin viel Freude beim Socken stricken.
    Lg Doris

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.