Freitag, 25. Mai 2018

Es glitzert

es ist sinnlos

ich will es haben!

Der Garten ist der Spielplatz meiner Seele.
 Das habe ich in den letzten Jahren aus verschiedenen Gründen nicht mehr so klar wahrgenommen. 
Nun habe ich wieder Wind unter den Flügeln, das spüre ich unter anderem daran, dass ich wieder jeden Abend Erde unter den Fingernägeln habe.

Ich liebe es, den Wind zu hören, deshalb hängen schon lange Jahre verschiedene Windspiele im Garten. Nach der Vernachlässigung in den letzten Jahren, habe ich mich ihrer angenommen:


Die Klangstäbe gehen ja nicht kaputt, nur das drumrum. Leider habe ich keine "Vorher- Bilder" gemacht.
Die Klangstäbe wurden neu an Vorhangringen befestigt, und aus dem Fundus der Glasperlen habe ich neue Deko aufgezogen. 


Als Pendel - also das Kling-Teil in der Mitte - habe ich grosse Glasperlen genommen. Zwei sind ein Geschenk (Danke!!), die oben im Bild  habe ich vor einigen Jahren selber gedreht. Glasperlen drehen ist sehr faszinierend! Leider hat mein Tag auch nur 24 Stunden...


Als "Windfänger" unten habe ich beim ersten Windspiel einen Kettenanhänger gewählt, bei den anderen Beiden  Prismas. Das Glitzert so schön!!

Nun häre ich wieder den leisesten Windhauch, nicht nur in den Blättern der Bäume, auch im KLang der Windspiele


Habt einen klingenden Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Klangstäbe alter Windspiele
Glasperlen, Metallteile, Prismen, Armreifen, hölzerne Vorhangringe, Nylonfaden: Fundus
zwei der grossen Perlen habe ich geschenkt bekommen

Kommentare:

  1. Ich finde es so schön, wenn ein Windspiel in den Bäumen hängt. Das hat so einen besonderen Zauber und wenn man draussen sitzt und man hört es so leise klingen, geht einem doch das Herz auf. Ich finde, Du hast sie wundervoll restauriert!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. liebe Yase,
    ich mag den Wind auch (was so viele nicht verstehen können:))
    Den Idee mit den Windspielen ist wunderschön!
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das auch sehr! Aber bei uns rauschen die Bäume im Wind. Vielleicht sollte ich auch mal ein paar Klangspiele installieren ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    eine wunderbare Idee. Und es sieht so schön aus. Ein schönes klangvolles WE... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Windspiele, aber Sturm darf da nicht aufkommen sonst klingeln einem die Ohren.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Du wohnst ja sehr idyllisch, wie man auf dem einen Bild sehen kann. Es gibt Dinge, die strahlen nur so, wenn man sich ihrer annimmt, und dann ist man froh, die Arbeit gemacht zu haben. Sieht glänzend aus.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Windspiele und vor allem mit bunten Perlen. Deine sind wunderschön. Ich wünsche dir schöne und entspannende Stunden in deinem herrlichen Garten.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. die Windspiele hast du prima restauriert
    ich kann so etwas nicht aufhängen da ich ja hier nicht alleine wohne
    und die Nachbarn sich sicher beschweren würden
    viel Spaß damit
    Rosi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.