Mittwoch, 5. Dezember 2018

Weihnachts-

Freude

Unbeauftragte, unbezahlte Werbung für Schnittmuster, Geschenkaktion und anderes mehr....

Wie schon seit einigen Jahren, machen wir auch dieses Jahr wieder Hilfspakete für Menschen, denen es weniger gut geht als uns.


Dafür habe ich Beanies genäht.
Den blauen Fleece habe ich geschenkt bekommen, die andersfarbigen warmen Fleece haben wir am Stoffmarkt gekauft, und redlich zwischen der Drachenkämpferin und mir aufgeteilt.
Auch sie hat für ihre Pakete Beanies genäht.

Gefüttert habe ich die Mützen mit Reste von Baumwoll-Jersey. so halten sie noch etwas wärmer. 
Genäht habe ich nach dem Freebook der Zuckerwolkenfabrik


Die rot-eingepackten Geschenke haben es schon nicht mehr aufs Bild geschafft.
Und nun reisen sie nach Osteuropa, eine liebe Freundin begleitet den Transport dieses Jahr.
Ich freue mich sehr auf ihren Bericht von der Verteilaktion, wenn sie wieder da ist.


Habt eine glückliche Adventszeit!

Herzlichst
yase


Kommentare:

  1. Eine tolle Sache. Das wird viele Ohren schön kuschelig warm halten. Habt Ihr gut gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass ihr das tut! Da werden sich viele Menschen freuen.

    AntwortenLöschen
  3. Die Mützen sehen richtig kuschelig aus, die werden dem beschenkten Kopf wärme schenken.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Ich auch! Ich hab auch Beanies genäht! Allerdings nicht so kuschelige und auch nicht für die Weihnachtspäckchen, aber als Spende für den Adventsmarkt ;)
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. ♥Ja liebe Yase, ich finde das auch sehr schön was Ihr da macht!!♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Du warst wieder so fleissig. Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal mitgemacht und es nur auf 2 Päckli geschafft. Doch nun wollen wir alle in der Familie durch das ganze Jahr hindurch die Kisten füllen, damit es im 2019 ganz viele Schachteln gibt. Ich freue mich schon darauf.
    hab ein baldiges schönes Wochenende. Gruss sibylle

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.