Mittwoch, 5. September 2018

Blick durch

das Schlüssel-Loch


Da ich meine, die Braut hat keine Zeit um hier rein zu schauen, ein kurzer Blick auf meine Deko-Vorbereitungen.

Das Brautpaar hat sich an einer Bibelschule für weltweite Mission kennen gelernt. Nach der Hochzeit werden sie sich schon bald mit ihre Ausreise auseinander setzen.
Missionare leben nach wie vor von Spenden.
Deshalb ist das Budget für die Dekoration überschaubar....



Weil ich trotzdem das Maximum herausholen möchte, bin ich in die tiefen meines Stofflagers getaucht, und habe alles, was ins Farbkonzept der Hochzeits-Deko passt, raus genommen.
Hier weisse Herrenhemden....


Nie gehen Stoffreste so flott weg wie für die Hochzeits-Deko von Freunden 😃
Wimpelketten brauchen ziemlich viel Material....


Die ersten 100 Wimpel, geschnitten, genäht, gebügelt
warten auf die weitere Verarbeitung...

Demnächst wieder hier!


Habt einen erfinderischen Tag!

Herzlichst
yase



Kommentare:

  1. wow, 100 Wimpel, die Farben gefallen mir super gut, bestimmt wird das ne gigantisch schöne Wimpelkette.
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase,
    einhundert Wimpel ist schon sehr viel, ich kann mir gut vorstellen, dass Du dann bald nicht mehr so tief in Dein Stofflager eintauchen musst, einfach weil es sehr geschrumpft ist.
    Ich wünsche dem Hochzeitspaar alles Gute und Dir noch eine wundervolle Woche mit hoffentlich nicht zu viel Arbeit.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so lieb von dir und eine wirklich schöne Idee!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr schöne Idee. Die Deko wird bestimmt wunderschön.
    Liebe grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Hundert??? Oh, liebe Yase, das Brautpaar muss dir wirklich sehr am Herzen liegen!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. 100 Wimpel? Das ist ja wirklich eine ganze Menge - und sicher noch lange nicht alles ... Ich bin sehr gespannt! (und du hast gebügelt :))
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn ich Deine Freundin wäre würde ich mich riesig freuen.
    Ich finde es nicht selbstverständlich, das dies jemand einfach so für einen anderen macht.
    Oder sagen wir mal so, ich kenne keinen in meinem unmittelbaren Umfeld.
    Mach ganz viele Bilder wenn alles geschickt ist. Ich bin gespannt ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Uff, wow - da warst und bist du ja echt ein fleißiges Bienchen. Ich denke, es wird wunderhübsch werden - und diese Liebe wird das Paar sicher nicht vergessen.
    Zumal Stoffwimpelketten noch lange einsatzfähig bleiben. :))

    Liebste Grüße wiedereinmal ♥lichst von Gisa

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, ich kann mich Mia nur anschließen - uiiii du bist aber fleißig. Bin schon so gespannt.
    Danke für deinen lieben Besuch. Die Kränze wohnen im Garten, das Blatt im Vorzimmer und schön langsam wird der Efeu welk.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Thankfulness to my father who informed me regarding
    this weblog, this web site is genuinely amazing.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.