Freitag, 22. September 2017

Shirts

zum Geburtstag

Wie schon die Jahre zuvor, durfte ich Tigerherz T-Shirts nähen und schablonieren.

Dieses Jahr war eher ein legerer Schnitt gefragt, weshalb ich mich für Tom von Pattydoo
entschied. 


Das "Probeshirt" nach Anleitung wurde als "etwas kurz" empfunden,


sodass ich die zwei Folgenden


etwas verlängert genäht habe.

In Sachen "Schablonen von Hand ausschneiden" habe ich mich wieder gesteigert:


Die Schrift habe ich am Computer kreiert, der Baum ist eine Kaufschablone vom Stoffmarkt, Blätter und Wellen freihand.... 
Der Text ist angelehnt an Jer.17.7+8, der Taufvers von Tigerherz


Just do it!


Die Formel-Erfindung hat mich ziemlich Zeit gekostet. Vor Allem, weil ich nicht wusste, wie man das macht. Hat geklappt, und das Shirt war schon in der Berufsschule unterwegs.


Alle drei Shirts begegnen mir bereits in der Waschküche.
Ich freue mich, dass ich immer noch Shirts nähen und schablonieren darf!


Habt einen kreativen Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Jersey vom Fabrikladen
Schablonen aus Klebefolie selber hergestellt und mit der Schere ausgeschnitten
Textilfarbe: DecoArt von Rayher

Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    die Shirts gefallen mir sehr gut, besonders die Formel finde ich sehr kreativ, so habe ich das noch nicht gesehen. Ist Dir sehr gut gelungen!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Tolle Shirts!!! Und die Schablonen machst du alle selbst? Wahnsinn. :)

    AntwortenLöschen
  3. Du bist eindeutig die Schablonen-Queen ... Wie kann man solche feinen Details nur per Hand ausKlebefolie ausschneiden?! Kein Wunder, dass Tigerherz sie gern trägt!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase , ich denke Du wirst noch lange so tolle und individuelle T Shirts nähen ... day sind echte Unikate und das ist etwas Besonderes . Hab ein schönes Wochenende, schicke Dir liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase, das ist ja toll, dass Du die Shirts alle selbst schablonierst. Sehr aufwendig sieht das aus.
    Von Herzen
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Toll liebe Yase hast Du das gemacht. Mir gefällt das Shirt mit der Formel super gut, die Idee alleine schon und dann noch die Ausführung mit der Schablone, perfekt!!

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Oh so tolle Shirts. Das Design gefällt mir extrem gut, vor allem die ausgefallene Formel.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.