Mittwoch, 1. November 2017

Stern-

Taler


Das Märchen der Gebrüder Grimm über das arme Mädchen ist ja zu tragisch. Trotzdem nehme ich den Titel, weil mir die Sterne vom Himmel gefallen sind:



Am Anfang war ein Stück Wollstoff, das ich geschenkt bekommen habe.
Es waren fast 2,5m, und die Drachenkämpferin (gerade zu Besuch damals) hatte sich gleich in den zum Trocknen aufgehängten Stoff verliebt.

So haben wir redlich geteilt, sie nähte sich eine Jacke daraus.


Für mich gab es einen geliebten und bewährten Rockschnitt von Burda


Den Bund habe ich mit einem Rest gedoppelt, sonst wäre er zu dick geworden.
Gefüttert habe ich mit einem Stück Futterstoff, das sich noch in meinem Fundus befand


Mit dem Stoff kamen auch die kleinen, kunstgestrickten Sterne zu mir. Da sie perfekt zum Stoff passen, habe ich nun einen Sterntaler-Rock. 
Die Sterne habe ich von Hand aufgenäht.


Seitenreissverschluss - da werde ich immer besser


Der Pullover aus dem geschenkten Garn und der Rock aus dem geschenkten Stoff passen zusammen.
Nun habe ich wieder ein geschenktes Outfit!

Ende der Woche werden wir gemeinsam zu einer Fortbildung gehen.
Und meine Schwesterfreundin treffen! 
Ich freue mich





Geniesst den Feiertag - so ihr ihn habt!

Herzlichst
yase


Gearbeitet habe ich mit
Schnitt: Burda 8090, gekürzt für mich
Oberstoff geschenkt
Reissverschluss und Futterstoff aus dem Fundus

Kommentare:

  1. Wow, was für ein Outfit. Der Rockschnitt ist wirklich Klasse. Mhhh Burda, da kommt man dann wohl nicht mehr ran.
    Begeistete Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wunderschön! Der Rock und das Outfit!
    Herzlich
    Herzliebchen

    AntwortenLöschen
  3. LIebe Yase,
    was du immer alles nähst, toll! Und nun habe ich einen Ohrwurm - Ich seh den Sternenhimmel, Sternenhimmel oh oh... :O))
    Einen schönen Tag, wir haben auch Feiertag.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase, das ist eine sehr schöne Kombination und die Idee mit den Deckchen - einfach traumhaft. Viel Freude beim Tragen.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht toll aus! Und die Sterne passen wirklich perfekt dazu!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,
    das ist wirklich ein ganz wunderschönes Outfit.
    Die Farben harmonieren.
    Einen angenehmen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist toll geworden, liebe Yase, um mit den "Talern" passt er absolut perfekt zu deinem Pullover!
    Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/10/island-kreuzfahrt-teil-9-nationalpark.html

    AntwortenLöschen
  8. So ein toller Rock und die so ein schönes Outfit.
    Die Sterne passen perfekt zu diesem Pulli
    Wünsche dir einen schönen Novemberanfang
    Herzlichst
    Silvana

    AntwortenLöschen
  9. Ein klasse Outfit. Total schön wie die Sterne auf dem Rock zum traumhaften Pullover passen.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  10. Oh ist der schön geworden!!! Ich sollte auch wieder einmal etwas für mich und nicht immer für Haus und Garten werkeln. Danke für's Anstupsen und einen feinen Tag!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase,
    der Rock ist Klasse und passt super zum neuen Pullover!
    Viele liebe Grüße,Anke

    AntwortenLöschen
  12. na das ist doch mal eine originelle Idee ;)
    schön sieht das aus zusammen mit dem Pullover
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar, Ich freue mich sehr darüber!
Herzlichst yase
-------------------------------------------------------------
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.