Freitag, 16. August 2013

Kleiner Ausflug


gefällig?



Am Bergfluss ist es erfrischend. Das Wasser hat keine 10 Grad, also genau richtig, um die Füsse reinzutunken!


Für ein Projekt, das am entstehen ist, brauche ich wieder Steine.
Steine sammeln geht sitzend, weil die Füsse sind ja im Wasser!


Das schwierige an Steinen ist, dass sie alle so schön sind!

Ich möchte mich ganz herzlich für alle Eure lieben Kommentare zu meinen Hortensien, aber auch zu meinen Nähwerken und den anderen Posts, bedanken!
Es ist so ermutigend, liebe, nette Worte zu lesen.
Eure Reaktionen machen das bloggen so wertvoll!
Herzlichen dank Euch allen! 


Geniesst Euren Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Liebe Yase!

    Wieviele brauchst Du denn?
    Der große Haufen sieht jedenfalls schon vielversprechend aus!
    Steinesammeln gefällt mir auch richtig gut! Und dann noch die Füße im klaren Wasser...wie herrlich!

    Viel Spaß beim nächsten Projekt... Ich bin schon gespannt darauf!

    Herzliche Grüße und eine freudiges Wochenende!
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Yase,
    etwas Neues mit Kieselsteinen!?
    Graue Kiesel mit weißem Garn umhäkeln? Ein Mosaik legen?
    Du hast sicher eine tolle Idee im Kopf und ich freue mich schon, was du uns in den nächsten Tagen zeigen wirst.
    Bis dahin, viele liebe Grüße von
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wie idyllisch, liebe Yase! So ein Ausflug wirkt doch immer wieder befreiend. Herrlich! Lieber Gruss, Christina

    AntwortenLöschen
  4. oh das sind tolle fotos. erinnern mich an unsere allgäu-urlaube. fand es auch immer schade, das man schlecht mit einem kofferraum voller steine wieder heim fahren kann ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase,

    was für ein schönes Plätzchen! Man hört förmlich das Bächlein rauschen.^^ Bin gespannt was du mit den Steinen vorhast. :-)

    Liebste Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    danke für den kühlenden Ausflug, bevor ich das mit den Steinen gelesen habe, huschte es schon in meinem Kopf, boah da liegen ja schöne Steine rum *hihihihi*

    Frau kann nie genug schöne Steine haben ;o)))))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Steine, bin auf dein Projekt gespannt.

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe es, mit welcher Freude du die schönen Dinge am Wegesrand siehst und sie immer auf's Neue mit uns teilst.

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich! Ich hab als Kind immer so gerne Kieselsteine gesammelt, Wenn diese nass am Fluss oder Wegesrand lagen, dann gab es da alle möglichen Farben zu bewundern! Daheim, wenn sie dann trocken waren, sahen sie überhaupt nicht mehr schön aus. Säckeweise hab ich sie daheim in einer Truhe gehortet, bis meine Mama sie weggeworfen hat.
    Auf dein Projekt bin ich schon neugierig! Vielleicht bemalst du sie ja?
    LG Petra

    AntwortenLöschen