Mittwoch, 3. August 2016

Shorts

machen Ferien!


Ich möchte mich für alle die lieben Worte zu meinem Blog-Geburtstag bedanken! Ich habe mich so sehr darüber gefreut.....

Beim Stöbern in meinen Stoffkisten fiel mir eine angenagte Jeans in die Hände. Die Hosenbeine sind längstens ein Lieblingsteilchen.


Die abgeschnittenen Hosenbeine habe ich gleichmässig abgeschnitten


Mit einem Streichelstöffchen verstürzt, eine geschenkte Spitze drauf...

von hinten....


Das Münzfach habe ich schon gebraucht, das Loch von der Niete wurde hübsch abgedeckt


Der ehemalige Besitzer der Jeans hat minim breitere Hüften als ich - ein Gurt schafft Abhilfe.

Wir gehen definitiv gemeinsam campen!


Habt einen kurzen Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Toller Shorts, was Du immer zauberst, ich bin begeistert.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Sieht aus wie teures Fashiondesign! Super hingekriegt!
    Viel Spaß beim Campen!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Super upcycling!
    Viel Spaß beim Campen für Dich und die Jeans!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,

    eine schöne Shorty ist daraus geworden. Ich wünsche Dir viel Spaß beim campen und gute Erholung.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sieht die süß aus!

    Dann wünsche ich dir und deinen Shorts schöne Campingtage, liebe Yase. Und wenn du wieder da bist und Lust hast, verlinkst du diesen Post vielleicht bei ANL? Würde mich freuen!

    Herzliche Rostrosengrüße

    von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/07/alle-jahre-wieder-o.html

    AntwortenLöschen
  6. Cooles Teil und sooo besonders.
    Zauberin!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen