Mittwoch, 12. April 2017

Orchideen-

Socken


Meine Orchideen blühen üppig. 
Beim sichten der Bilder fiel mir auf, dass da noch Socken auf ihre Veröffentlichung warten:
Socken in Orchideen-Farben!



Natürlich ist es jetzt viel zu warm schon für gestrickte Socken - mal für meine Füsse,


Da nun die Socken aber gestrickt sind, und die Orchideen so schön dazu passen. Und weil ich doch etwas stolz bin auf die Socken:
Bumerangferse, Blümchenspitze - 


musste dieser Post einfach sein. 

Ich suche gerade den Ernst des Lebens - aber ihr müsst ihn nicht zurück schicken, gefällt mir so!


Habt einen bunten Tag

Herzlichst
yase








Kommentare:

  1. Feine Blumensocken, wußte garnicht das man Orchideen anziehen kann:-))
    Was willst Du denn mit dem Ernst des Lebens, braucht man den?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Die kalten Sockentage kommen bestimmt, dann bist du schon mal bestens gerüstet! Die Farbe ist sehr schön. Orchideen sind nicht so meins. Die sehen immer so künstlich aus. Also: Ich nehm die Socken :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Orchideen und Socken - grundverschieden und doch so passend.
    Gut dargestellt.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Orchideenfarben, wie passend. Die pastellige Wolle habe ich mir auch geholt. Morgen im Handarbeitskreis werde ich sie gleich als Orchideenwolle vorstellen.
    Eine schöne Osterzeit wünscht dir
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Ja, manch einer strickt Socken in der Farbe der Lieblingsgegend, du strickst halt Socken in der Farbe deiner Pflanzen ... ;) Schön geworden! Und ich brauche übrigens noch immer Wollsocken an den Füßen.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Socken hast du da gezaubert und die sind bestimmt kuschelig warm - würde sie jetzt nachts immer noch anziehen (hab irgendwie immer kalte füsse).
    liebe grüße von der numi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yase, die pastelligen Farben gehen immer und sind wunderschön. Der Farbeverlauf bei den Socken gefällt mir sehr gut und - egal welche Jahreszeit, warme Socken kann man nie genug haben.
    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. :-D Ja, lass den Ernst mal ziehen...
    Die Socken sind ganz zauberhaft! Und ich kann auch zu dieser Jahreszeit mal noch Socken gebrauchen, abends auf der Couch kommt das schon mal vor. Und zum Yoga sowieso. Ich strick auch immer noch fleißig Socken, weil mir nix Besseres einfällt :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen