Freitag, 24. März 2017

Noch schnell..

...bevor es warm wird


Es ist schön, wenn man von Stoffreste anderer profitieren kann!


Die Drachenkämpferin hat mir grosszügig Reste eines blauen Jerseys mitgebracht. Warm und weich, eine tolle Winterqualität mit einem eingestrickten Muster


Der Rest reichte gerade für einen Pullover.
Genäht habe ich einen Lieblingsschnitt aus einer älteren Ottobre,



Deutlich kürzer als vorgesehen, dafür ohne Kapuze und Känguru-Tasche,
und die Ärmel um ein paar Centimeter verlängert.



Halsausschnitt mit einem feinen Gummiband verstürzt, damit er nicht leiert....
Vielleicht wird es nicht mehr frisch genug, um ihn in diesem Frühjahr zu tragen. 
Aber er wird ja nicht schlecht ;)

Ok, das Projekt war so nicht geplant. Vergrössert aber auch den Stoffberg nicht!
Freude hat das Nähen auf jeden Fall gemacht!
Ein einfaches, schnelles Projekt nach den Taschen.

Das Löffelchen hat seinen ersten Einsatz gut gemacht!


Habt einen frühlingshaften Tag!!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
Restestoff der Drachenkämpferin
Schnitt: ...

Kommentare:

  1. Die Drachenkämpferin hat gut gewählt. Ein toller Pullover.
    Es gibt bestimmt noch kühle Tage, an denen du dieses
    Schmückstück tragen kannst.
    Einen guten Start in ein hoffentlich sonniges Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja wieder schick aus!
    Die Struktur des Stoffes ist sehr hübsch und die Farbe würde mir auch gefallen.
    Schönes Wochenende! Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Der wird aber garantiert noch zum Einsatz kommen!
    Hat er aber auch verdient! ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Ach, der Pulli ist ja schön! Und wenn du ihn jetzt nicht mehr tragen kannst, hast du was zum Vorfreuen auf den Herbst ;)
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist wirklich schön! Und da Schwitzen besser ist als Frieren, kannst Du den Pulli auf jeden Fall noch tragen. Ist ja noch kein Sommer.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    da hast zu dir wieder ein nettes Teilchen gezaubert!
    Warte mal ab, vielleicht vielleicht dauert es gar nicht mehr so lange bis du es tragen kannst. Draussen ist es zwar im Augenblick schön frühligshaft aber wer weiß?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    den kannste sicher noch tragen, bei uns ist es morgens noch echt frisch gerade mal 4 Grad plus soll es heute Nacht bekommen. Ich finde den Stoff und die Farbe total schön, würde ich so auch anziehen♥

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Huhuuuu, oder wie man in NY sagt: HELLO HONEY!!!! I am back!!!! Und jetzt muss ich endlich mal wieder eine Blogrunde drehen in meinen Lieblingsblogs gucken, was ich verpasst habe!
    Freu mich, wieder da zu sein!
    BYE BYE SWEETHEART! ;-)
    Gisi

    AntwortenLöschen