Samstag, 14. Juni 2014

Gurken

die Zweite


Weil ich endlich den Mut gefunden habe, Wolle einzugurken, habe ich noch mehr Gläser eingeschichtet.


Pfingstrosen


Holunderbüten


grossblätteriger Frauenmantel


 frische Baumnussblätter


und Rhabarberblätter





Rote Beete fand ich noch im Kühlschrank. Alles etwas kleiner geschnitten, und zusammen mit Wolle aus dem Laden eingegurkt....



Jetzt harren wir der Dinge, die da kommen!

Habt einen gemütlichen Tag!

Herzlichst
yase





Kommentare:

  1. Wie lange muss die Wolle jetzt dadrin bleiben????
    Wie lange muss die Wolle jetzt dadrin bleiben???
    Wie lange muss die Wolle jetzt dadrin bleiben??
    Ich bin schon sooo gespannt!
    Liebste Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yase,

    selbst wenn es nichts werden sollte, die Gläser allein sehen schon toll aus!
    Ich bin gespannt!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. wie lange dauerd das denn ?
    können wir zwischendurch mal luschern?
    also nur so von aussen?
    also was sich da so tut und verändert ?
    ab und an nur mal ein foto ?
    büdde!
    :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Hrrrrch! Das dauert doch jetzt bestimmt noch voll lange ehe was passiert! >. < Am schönsten finde ich das Glas ganz rechts!
    Ich warte mit dir,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich ja echt gespannt! Vor allem auf Glas 1 und 4, was Frauenmantel und Holunderblüten und Rhabarber für Farbtöne ergeben.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Die Gläser sehen Klasse aus. Die Pfingstrosen auch. sonnige Grüße und schönes Wochenende
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    ab jetzt wirds spannend, tolle Sachen hast du da in deine Gläser gepackt, bin schon gespannt wie es in einigen Tagen aussieht ;O))

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht soo schön aus! Viel Glück mit der Färberei!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Yase,
    ui, das gefällt mir. Sehr, sehr hübsch.
    Hast du mein Päckchen schon bekommen?
    Hab ein feines Wochenende,
    liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht sehr spannend aus, Glas Nr. 3 ist das mit roter Beete?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Es sieht schonmal wohlschmeckend aus.... Ich bin gespannt....:-)

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt bist du nicht mehr zu stoppen! Schon die Gläser alleine sind eine Augenweide! Wie lange müssen wir uns noch gedulden??
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Yase
    Wow, ich bin gespannt wie am Ende die Wolle aussieht. Die Blumen- und Blütenaufnahmen finde ich wunderschön.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin neugierig! Ich harre der Dinge, bin echt aufgeregt. Sowas wollte ich auch schon mal probieren.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Oh da bin ich jetzt aber gespannt!!!
    Wie stark die Färbung wohl wird?
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yase
    Danke für deine lieben Worte und deine lieben Wünsche. Hoffe dass du Recht behälst ;)
    Die Farben sehen schon sehr vielversprechend chend aus, da bin ich sehr auf das Endergebnis gespannt :)
    Ganz liebe Grasse
    Katja

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön das aussieht!!!
    Gurkenwolle :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  18. Mein Gott, was hast du nur für tolle Ideen.
    Ich bin echt sprachlos, das sieht allein schon so hübsch aus in den Glaserln.
    Auch wenn das Experiment misslingen würde, was es sicherlich nicht tut, bitte mehr!
    GLG, Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  19. Der Färbevirus scheint dich ja voll erwischt zu haben! Ich erfreue mich gerade sehr an deinen Gläsern und bin auf die Ergebnisse schon sehr gespannt! Hätte ich doch nur momentan keinen chronischen Zeitmangel...
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  20. Die Bilder sind echt Klasse! Das mit dem färben kannte ich gar nicht, ich bin ganz begeistert!
    Lieben Gruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  21. wie genial ist das denn... bis jetzt kannte ich nur die Einkochtechnik... werde mich im Netz mal durchlesen...

    die Gläser sehen zudem auch noch dekorativ aus... bin gespannt was für Farben entstehen.... musstest du die Wolle auch mit Alaun beizen??
    Lg Esti

    AntwortenLöschen