Freitag, 11. April 2014

Dein Garten...

muss sehr schön sein jetzt?


Das war die Frage, die mir vor kurzer Zeit gestellt wurde.

Nun liegt Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters, sagt Thukydides (455 - 396 v. Chr)

Mir gefällt mein Garten, er ist der Spielplatz meiner Seele...

Aber seht selbst! Jetzt gerade sieht er so aus:


Die Tonkatze liegt seit Jahren auf dem Stuhl, und schläft unter dem Flieder
im Hintergrund Rembrand-Tulpen. Sie blühen jedes Jahr schöner


Die gelben Tulpen sind vom letzten Jahr. 
Hier möchte ich gerne eine Rhabarber setzen


Mein "Gemüsegarten"
Hier habe ich letztes Jahr nochmals Johannisbeer-Sträucher gesetzt, eine Stachelbeere und auf Sinas's Rat hin, eine Jostabeere.
In diesem Jahr werde ich wohl Blumen pflanzen. Den Kampf gegen die Schnecken und die Engerlinge verliere ich immer. Und soviel Gift wie ich hier  bräuchte - auf das habe ich keine Lust.


Primeln!!
In allen Farben, es werden immer mehr, sie vermehren sich sehr freudig :)
Ich liebe sie..


Weil der Frühling in diesem Jahr so lange und so mild ist, explodieren die Primeln förmlich.

Das ein kleiner Blick im meinen Garten :) Er ist genau so, wie mein Garten sein muss.
Er widerspielgelt mein Wesen....


Habt einen bunten Tag!

Herzlichst
yase





Kommentare:

  1. "Spielplatz deiner Seele" - wie wunderschön beschrieben!
    Mir gefällt dein bunter Blütengarten. Sehr sogar.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase,

    wie herrlich schön. Ich liebe Naturgärten.
    Wow, so ein tolles Primelmeer, einfach nur schön,

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ach, was für tolle Bilder....vielleicht sollte ich auch mal durch den Garten schlendern mit der Kamera! Ich gucke deine Fotos so gerne an! :-)))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. hachz - ein schönes fleckchen mutter erde hast du da !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Die Katze hat einen guten Schlaf...!

    Schöne Impressionen sind das!
    Der Garten ist für mich auch ein Ort des Träumens...!

    Herzliche Wochenendgrüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  6. Wie du sagst: Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters, Ich mag deinen Garten. Ich finde es muss nicht alles geometrisch perfekt sein, sondern es darf Natur sein. Obwohl die Natur eigentlich sehr geometrisch ist! :-) Der schönste Garten ist meiner Meinung nach der, in den sich die Schmetterlinge und Vögel gerne verirren!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  7. Ein Wohlfühlgarten...herrlich! Liebe Grüsse von Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  8. Schöööön! Und so tolle Farben!! Wie wär´s mit Laufenten gegen die Schnecken? Will ich auch welche haben :D
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe yase,
    Dein Garten IST wunderschön!
    Sei herzlich gegrüsst,
    Nicole
    P.S. Ich denke morgen in Weil an dich ;-P

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase
    du hast einen wunderschönen Garten - besonders schön, wie Du ihn beschrieben
    hast. Das hat mich gerade sehr berührt. Vielen Dank für die Emotionen + die schönen Bilder!!
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  11. Also mir gefällt er auch! Ich wünsche dir ein bezauberndes Wochenende und gehe dann auch mal im Garten werkeln!

    glg
    Esther

    AntwortenLöschen
  12. Die schlafende Katze strahlt Ruhe aus und das Primelfeld ist wunderschön!
    Manches Blühende muss man wirklich einfach in Ruhe lassen....
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  13. Hallo yase,

    ja auch für mich muss mein Garten nicht durchgestylt sein sondern meine Ruhe und Kraft für mich abgeben........ wunderschön sieht es jetzt bei Dir aus !! Die Katze ist wunderschön.

    PS: Nein am Mittwoch wird operiert ( 15.04) am Dienstag sind die letzten Voruntersuchungen !

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich, dieses Primelmeer, liebe Yase! Auch unser Garten ist mehr "wild" als "gestylt", es soll j ein Ort zum Wohlfühlen sein - und zwar vor allem für UNS und für Schmetterlinge, für Bienen, Hummeln und andere Nützlinge und Freudenbringer. Was Schnecken betrifft, ja, die sind nicht immer so erfreulich - wir haben das Gemüse jetzt seit einigen Jahren in "Hochbeeten", die eigentlich umfunktionierte Holzkomposter sind - da kommen die Schnecken nicht rauf. Spitzer Kies und Eierschalen hindern Schnecken auch giftfrei, an Pflanzen ranzukommen...
    Alles Liebe und ein schönes,
    erholsames April-Wochenende, Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase,

    Dein Garten scheint wunderschön zu sein. Ich habe da auch ein paar Felsen oder Steine entdecken können, was ihn für mich immer noch interressanter macht.
    Der Wildwuchs Deiner Primeln ist einfach himmlisch und meine wildern sich auch von Jahr zu Jahr weiter aus.
    Vielen Dank für diesen herrlichen Einblick in Deinen Garten und ein Stück von Deinem Seelenleben.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Yase,
    Wunderschön, romantisch, wild und voller Ruhe und Kraft. :-) Der Spiegel deiner Seele ist ein wahres Paradies. :-)
    Viel Freude damit,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yase,

    das ist wirklich ein wunderschöner Ein- und Ausblick in Deinen Garten. Wie sympathisch und romantisch das ist. So gefällt mir das auch ♥

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Oh, Yase, dein Garten gefällt mir aber auch - so viele Primelchen auf einmal. Rhabarber hättest du von mir bekommen können, im Gegensatz zu den Primeln, vermehrt der sich prächtig.
    Jostabeeren haben wir seit dem letzten Jahr auch. Hoffentlich fällt die Ernte dieses Jahr etwas üppiger aus.
    Hab ein gemütliches und hoffentlich sonniges Wochenende,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön dein Frühlingsgarten.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  20. Dein Garten ist zauberhaft, genau so, wie er mir am besten gefällt, nicht alles gestutzt, sondern voller Farben und Leben - so war auch deine Karte, die ich gestern öffnen durfte, voller Frühlingsfarben und mit ganz viel Herz - ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe, du bist ein ganz toller Mensch und es hätte passender nicht kommen können. Dankeschön, liebe Yase. Sina

    AntwortenLöschen
  21. wunderschön, auch mir gefällt dein Garten. Ich liebe die natürliche Gestaltung.... freue mich mich auf weitere Gartenfotos, da kann ich nie genug kriegen ;o)
    Lg Esti

    AntwortenLöschen