Montag, 17. März 2014

mal was...

Schnelles!


Ich habe einige Handtaschen...... Also nicht soo viele wie andere! Aber eben doch gerne immer die Passende zu den Schuhen. 
Anziehen ist befindlichkeitsabhängig, nicht? Heute geht dieses Schmuckstück mit mir aus - also muss sich alles andere danach richten!
Auch die Schuhe. Und eben die Tasche....

Und da wirds dann manchmal etwas knapp mit der Zeit, weil der Zug wartet ja nicht. Und damit ich jetzt auch im Zeitdruck die passende Handtasche mitnehmen - und somit stilvoll auf den Zug rennen kann -

Habe ich mir eine Bag-in-Bag genäht.... weil ich das hier bei Kerstin gesehen habe!

Als erstes Stoffe aus der Kiste gesucht...


Den ganzen Kram hergeholt, und mit dem Papiermuster rumgespielt...



....bisschen die Möglichkeiten ausloten...


et voilà! 
Mit Aussenfach für Gutscheine oder so...


 Und innen.... mit Schlüsselband!!! Wiederentdeckt bei Micha, sie macht auch so traumhaft-schöne Taschen - alle mit Schlüsselfinder :) Brauch ich auch...

Etwas zu schnell habe ich den Bag-in-Bag genäht. 
Jetzt, wo ich damit spazieren gehe, merke ich, was alles noch fehlt, oder was besser sein könnte.
Heisst, ich werde bei irgendeiner Gelegenheit nochmals eine nähen.
Aber bis dahin werde wir zwei eine wunderbare und gute Zweckgemeinschaft führen :)
Und noch oft des Morgens werde ich glücklich sein mit ihr!!

Habt einen übersprudelnden Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich nur mit Stoffen aus meinem Fundus
Anleitung über Kerstin von Bienenelfen, wie verlinkt

Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    jaaaaaaaa, das hab ich auch noch umbedingt auf meiner To-Do-Liste stehen, gut dass Du mich daran erinnerst...... sehr praktisch so eine Bag-in-Bag-Tasche.... hübsch ist sie geworden, die Deinige :-)

    wünsche Dir nen tollen Start in die Woche
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe yase,
    Das wollte ich auch schon mal nähen - gross genug für mein ganzes Geschleppsel. Ich habe mir nämlich mal einen gekauft (bevor ich selber nähte...) und der war etwas zu klein, so dass die Hälfte vom Handtascheninhalt dann trotzdem keinen Platz fand. Irgendwie am Ziel vorbei....
    Dein Bag-in-Bag sieht super aus, vielleicht setze ich mich auch mal dran.
    Einen guten Wiochenstart,
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yase,

    mal eben schnell ne Tasche genäht! Was bei mir ein Großprojekt wäre schüttelst du dir mal eben so aus dem Ärmel! Großartig! Sie sieht wirklich toll aus!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa das habe ich auch schon mal gesehen! :-D Bestimmt sehr praktisch! :-D Und optimieren kann man irgendwie immer. ^^
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  5. Toll gemacht!
    Die kleine Blüten-Bordüre ist das i-Tüpfelchen.
    Ganz lieben Gruß,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Die Kombination von schön und gleichzeitig praktisch ist einfach nicht zu toppen!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  7. Solche Bastelei macht Spaß, oder?
    Den Taschenorganizer, den ich mir mal genäht habe, habe ich irgendwann umfunktioniert, da sind meine Stickgarnreste drin. Ich wechsele nämlich selten die Taschen, nur wenn sie gewaschen werden müssen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yase
    so ein Täschchen in der Tasche steht bei mir auch noch auf der Liste:) aber eben, immer verschieb ich es. Deins ist sehr schön geworden
    Es Grüessli Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase,

    wie schön dass Du Dir auch eine Tasche für die Tasche genäht hast. Ja, mir ging es auch so, erst beim Tragen merkt man dann was noch optimiert werden muss. Wunderbar hast Du sie bestickt und die Idee mit der Außentasche, die finde ich auch richtig gut.♥

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Deine Bag in Bag ist wirklich eine tolle Idee und so schön umgesetzt! Mir fehlt so etwas noch - vermutlich habe ich deshalb immer ein und die selbe Tasche dabei...
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine tolle Idee! Ich hatte so eine schon einmal als gekauft, aber in der Tat ist es eine tolle Idee, so etwas selber zu nähen :-)

    AntwortenLöschen
  12. So, und schon wieder was Tolles bei dir gesehen und sofort auf die "Haben will"- Liste gesetzt.
    Ich bin ganz begeistert von deiner Bag-in-Bag! Und die kleine Schmucknaht ist die Krönung ...
    Falls ich irgendwann mal so ein Täschchen habe, dann kann ich mir endlich auch eine "Wechseltasche" zulegen☺
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  13. Oh, die ist aber süß geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase, habe mir kürzlich auch eine solche Tasche genäht für eine Handtasche, die sich oben nicht schliessen lässt. Eine super Lösung. So muss Frau auch nicht immer so lange in der Tasche wühlen, um etwas zu finden.
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  15. sehr schöne und sehr praktisch - steht auch noch auf meiner ToDo-Lister ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen