Freitag, 24. Januar 2014

Neues.....


Glück!


***
Ich habe noch ein ganz warmes Herz! Danke für eure lieben Glückwünsche und Kommentare zu meinem letzten Post.... Eben erst war ich sooo verliebt, und nun sind schon so viele Jahre vergangen. Das Leben ist so schnell....
Ich freue mich auch über meine neuen Mitleserinnen! Schön, dass ihr mich gefunden habt:
***

Letztes Jahr habe ich angefangen, meine papiergewerkelten Karten "öffentlich" zu zeigen. Und auch zu verschenken.
Das war eine grosse Mutprobe für mich.

In diesem Jahr möchte ich ein weiteres "Das-kann-ich-nicht" eliminieren.

Vor einigen Jahren habe ich dieses Buch zu Weihnachten geschenkt bekommen:
(erinnerst du dich daran??)


Als Motivation, mir einen Traum zu erfüllen. Ich weiss nicht, wie oft in den letzten Jahren ich in diesem Buch geblättert habe, ich liebe das Buch! Aber ich habe mich nicht gewagt.

Und nun werde ich es tun: Ich werde in Anlehnung an die wunderbaren Ideen aus dem Buch jeden Monat einen Strauss aus frischen Blumen binden. 
Es wird keine Mondlandung sein, trotzdem ist es für mich Neuland. Und ich freue mich darauf!!

Für Januar habe ich mich für einen Strauss aus Rosen, 


Tulpen 


und feinen Zweigen entschieden:





Für den Anfang bin ich glücklich!! Mit den Fotos nicht besonders, aber mit dem Strauss. 
Es ist wie bei so vielem: Wenn man es anpackt, ist es einfacher als gedacht.....!!

Was immer du dir vorgenommen hast, was immer deine Wünsche sind: Du kannst es schaffen, wenn du es anpackst!!

Habt einen mutigen Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Das hast du schon mal toll gemeistert! Mit Blumen hab ich es auch nicht so, aber es gibt ja zum Glück Literatur, die einem weiterhilft! :O) Dann kann ich das auch und freu mich wie du!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich sende noch meine Glückwünsche zu 30 Jahren!

    ich mag frische Blumen auch sehr gern, weshalb hier oft ein Strauß zu finden ist. Die Mischung aus Tulpen und Zweigen finde ich bei dir besonders schön!

    glg

    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yase,
    ich als Floristin kann dich nur loben, der Strauss ist dir wirklich gelungen.
    Das Buch sieht sehr interessant aus.Kommt jetzt auf meine haben wollen Liste.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Dein Strauß sieht richtig schön aus und verströmt direkt einen Hauch Frühling an diesem nasskalten Tag.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase,
    am Schlimmsten ist immer die Angst... und dann ist es gar nicht schlimm ;) Wie sagt Dori bei findet Nemo? Einfach schwimmen, einfach schwimmen... ;) In diesem Sinne: Toll isser geworden! Einfach binden, einfach binden... grins
    hab ein schönes Wochenende
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  6. das kriegst du bestimmt hin - shaákar du kannst das !!! das mit den zweigen sieht doch schon mal vielversprechen aus ! :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  7. Wie, Du wolltest Deine Karten nicht zeigen????? Da wäre uns aber was entgangen!
    Und jetzt freue ich mich auch noch auf Anregungen für Blumensträusse. Schöööön!!!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  8. Gilt das auch für meine Buchführung ?? *seufz*
    Ja stimmt, wenn man den inneren Schweinehund erstmal überwunden hat und mit Schwung anfängt kann man viel neues erreichen und Dein Blumenstrauß ist wunderschön. Ich lass mich bei sowas aber lieber von meinem Bauchgefühl leiten als von straffen Arrangements. Aber sieht total super aus.

    Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase!

    Dein letzter Post istmir durch gerutscht! Darum heute nochmals alles Liebe und Gute für Euch! :-)

    Ich finde es super, dass Du Dich mutig fühlst! Das, was man sieht, schaut sehr hübsch aus!

    Ein wunderbares Wochenende!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase
    Super hast du dich getraut und es sieht toll aus (auch wenn ich nicht das ganze Arrengement sehen kann) Die Farben sind wundervoll.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Dank dir, liebe Yase für diesen frühlingsfrischen und farbenfrohen Gruß und an deine ermutigenden Worte werde ich mich erinnern, wenn ich heute vor den gefüllten Regalen stehe.
    Alles Liebe & Gute euch zu den vielen gemeinsamen Ehejahren, ein ganz besonderes Geschenk, das es zu bewahren und jeden Tag neu zu bestaunen gilt.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase, mit so einem wunderschönen Strauss wäre ich auch glücklich. Der sieht aus aus wie vom Floristen. Strahlt pure lebensfreude aus.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase,
    dein Erstlingswerk ist dir doch schon mal sehr gut gelungen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Sabina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase,

    ja deine Karten sind wunderschön, ich freue mich über die, die ich in meiner Sammlung habe ;o))

    Das mit den Blumen ist sicher eine tolle Sache und ich glaube es wird dir liegen dich da richtig auszutoben und schöne Sträuße zu binden. Ich freu mich schon drauf was du uns zeigen wirst.

    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase
    Ich finde das ganz toll, dass du dir sowas schönes vorgenommen hast. Es braucht nur etwas Muse und schon kann man sich einen schönen Strauss selbst binden an dem man dann besonders viel Freude hat. Das Buch sieht klasse aus.
    Ich wünsch dir ein erholsames und kreatives Wochenende.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  16. Okaaaay ... also ich will unbedingt lernen, wie man Shirt näht ... Dann habe ich nach deinem Mut-Mach-Post wohl auch keine Ausrede mehr, so nach dem Motto: "Das kann ich nicht". Dein Strauß sieht jedenfalls schon mal herrlich professionell und frühlingsfrisch aus. Und ich bin sehr gespannt auf die nächsten!
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!
    Doro

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Yase,
    der Strauß sieht doch super aus! Ich habe mich da noch nicht herangewagt.
    Ob man die Märzenbecher auch so vermehren kann wie die Schneeglöckchen, weiß ich leider nicht, ich habe nur ganz wenige davon bis jetzt.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Yase,

    vielen Dank für diesen Buchtipp, du hast mich neugierig gemacht, ich überlege es mir auch
    zu kaufen. Dein Blumestrauß sieht wunderbar aus, ich mag Tulpen sehr gerne und besonders
    bei diesem trüben Wetter tun ihre Farben so gut.

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. Du Mutige und Mutmachende,
    der Strauß ist wunderschön! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen