Freitag, 12. April 2013

es rumpelt..


...im Gebälke!


Momentan wird etwas umgeräumt, umgestaltet, ausgeräumt und - man glaubt es kaum!!- auch entsorgt .
Ich brauche mehr Platz, oder anders gesagt, ich muss meine Kreativecke umräumen, sie platzt aus allen Nähten.....

Ja, und weil es jetzt Platz gegeben hat, durfte auch etwas Neues einziehen:


 Diese Buch zu bekommen, war gar nicht so einfach. Erst hiess es, es sei vergriffen, und wurde mir antiquarisch gesucht. Damit ich es doch bekam.
Es ist ein Doppelband, und enthält alte Häkelanleitungen aus deutschen Bürgerhäusern.
Ich vergesse die Zeit, wenn ich darin blättere....



Es sind so wunderbare Spitzen darin!! Und es sind so viele, die ich gerne häkeln möchte...

Der Nähladen meines Vertrauens verkauft mir auch sehr gerne Häkelgarn. Das ist ein grosses Glück!
Ich sage hier herzlichen Dank für die wunderbare Betreuung bei meinen Besuchen.

Habt einen traumhaften Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. wow diesem buch wäre ich sicherlich auch verfallen. leider fehlt mir einfach die zeit zum häckeln aber die welte veregessen - das verstehe ich zu gut. viel freude damit und alles liebe martina

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, wie schön! Da hast Du aber einiges vor...Bin sehr gespannt. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Yase,
    ich kann dich so gut verstehen!
    Sowohl das aus-, um-, und wegräumen als auch das Buch!
    Bei Büchern, gerade was Handarbeiten oder Wohnen betrifft, kann ich nie genug bekommen!
    Viel Spaß beim werkeln!
    Happy Weekend und
    ♥lichst
    Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe yase, ich bin auch am räumen. Vorerst jedoch "nur" die Kleiderschränke. Meine kreativecke hätte es jedoch auch bitter nötig! Kommt auch noch dran, eines nach dem anderen.
    Wau, dein Buch ist vielleicht klasse. Darin würde ich auch gerne mal blättern....
    Liebe Grüsse
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  5. Die liebsten kunden sind die, welche fragen, mit freude ans werk gehen, zurückkommen und zeigen, was sie wunderschönes gemacht haben. Die immer wieder inspiration holen und bringen. Die strahlend die türe öffnen und gleich die sonne mitbringen.
    Für all das und diesen zauberhaften blog ein herzliches dankeschön.
    Der nähladen deines vertrauen

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja richtige Kunstwerke - da bin ich sehr gespannt.... ich glaube, ich würde mir dabei die Finger verknoten.... LG Timeless

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yase, du hast da ja ein richtiges Schätzchen aufgetan. Ich bin gespannt was und wie viele Spitzen du uns zeigen wirst. ;))
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Blättern, Entdecken und Häkeln.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yase
    Da hast du aber wirklich ein wunderbares "Schätzchen" ergattert. Gell, es ist schön in Büchern des Herzens zu stöbern, zu streicheln zu schwelgen und träumen! Viel Freude damit wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  9. Ooooh ja!!! Diesen Kauf kann ich nachvollziehen!
    Schon das was Du zeigst macht Lust auf das Buch!
    Ich liebe Spitzen die man "endlos" häkeln kann.
    Das Muster "23" werde ich mir merken ;o)
    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende
    wünscht
    ute
    P.S.
    Danke für Deinen lieben Kommentar zu "meinem Glück" ;o)

    AntwortenLöschen