Freitag, 5. Mai 2017

Farb-

Schachtel

oder so ähnlich.....

Auch in diesem Jahr bin ich hin und wieder unterwegs. Freunde besuchen ist eine wunderbare Sache!
Schon lange wollte ich eine Kosmetiktasche nähen, wo ich meine Schminkpinsel anständig unterbringen konnte. Nicht dass ich da extrem wertvolles Werkzeug hätte, aber ich mag sie halt.... 


Genäht habe ich nach dem freebook "Multi-Organizer Saskia", die Masse habe ich an meine Bedürfnisse angepasst


Das Reissverschlussfach ist gross genug, sämtliche Farbtöpfchen und Malstifte aufzunehmen


Die Pinsel werden von einer Gummilitze gehalten


Das Perlenbändchen habe ich von Hand aufgenäht, 
das Satinband ist von hier der Rest
Der Knopf ist von meiner Oma, geschlossen wird das Täschchen mit einem versteckten Magnetverschuss.



aufgebraucht habe ich den letzten Rest eines heissgeliebten Leinenstoffes,
gefüttert mit einem Stück Punktestoff, das von einem Lieblingskleid übrig blieb.

Wie sehr freue ich mich über meine neue Begleitung! 
Ich gestehe, dass ich mich extrem schwer getan habe, das Projekt in Angriff zu nehmen.
Und dann war es denkbar einfach in der Umsetzung...
Wieder habe ich nur Material verwendet, das da schon rum lag. Resteverwertung, sozusagen.

Ich bin dann mal weg!

Habt einen erfolgreichen Tag!

Herzlichst
yase


Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    manche Dinge schiebe ich auch vor mir her, um dann zu sagen, das hätte ich schon längst haben können! ;O) Dein Täschchen gefällt mir sehr gut, muss mal gleich nach dem Schnitt gucken.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dass das ein heißgeliebter Stoff ist, glaube ich dir gern.
    Der ist aber auch zu schön in diesen sanften etwas verwaschenem Design.
    Gut gelungen! Hab viel Freude beim Benutzen.
    Und ganz liebe Grüße! von Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist sehr hübsch und praktisch geworden. Eine schöne Resteverwertung.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist Deine Farbschachtel geworden, und sicher sehr praktisch.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase,
    das ist ein wunderschönes Schminktäschchen. Ich liebe ja die Verwertung von alten Teilen. Der Knopf der Oma - wie wunderbar. Die Idee mit dem Perlenbändchen finde ich sehr schön. Ich bin total detailverliebt in dein Täschchen.
    Liebe Grüße und eine schönen Start ins Wochenende
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh, den Stoff kenne ich doch auch. :-) Bin ja glückliche Besitzerin einer Handytasche aus solchem. Die Pinseltasche ist aber auch einfach traumhaft schön. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Dann gute Reise! Mit dem Täschchen hast du ja immer ein schönes Stück Heimat und Erinnerung dabei ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Gute Reise, liebe Yase.
    Das Täschchen ist wirklich sehr schön und wird die
    Beschenkte sehr freuen.
    Einen guten Start in das bevorstehende Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase, ein wunderschönes Stöffchen ist das. Ich mag Leinenstoffe auch so gerne. Dein Täschchen daraus ist wunderschön, vor allem mit der Perlenreihe als Abschluss.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Superschön und so praktisch! Da möchte ich mich direkt an die Nähmaschine schwingen :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Bei dir sieht das alles immer so professionell aus...keine hängenden Fäden, keine schiefen Nähte, keine verknorzten Ecken...
    Wo hast du nähen gelernt?
    Annette

    AntwortenLöschen
  12. Ich staune mal wieder Bauklötze, was du immer alles zauberst! Würd ich wieder mal nicht hinkriegen oder nur schief und krumm.
    Schönen Sonntag!
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase,
    ja da staune ich auch, wie die liebe Elke!!!!
    Ganz toll was du dir da wieder von der Nähmaschine gehüpft ist!!!! So ein schönes Teilchen kann Frau doch super gut gebrauchen!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase,

    das nenne ich mal ein wirklich durchdachtes Kosmetiktäschchen. So schön romantisch mit dem Satinband und dem Perlenbändchen. Perfekt!

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase , das sieht hübsch und schön Blumig aus und hat viel Platz.
    Gefällt mir gut.
    Sicher fragst du wer hier gerade kommentiert und eigentlich kennst du mich , mein alter Blog heißt dancing muffin , nun kann ich dort nicht mehr posten und hab einen neuen.Liebste Grüße, Rikarose alias dancing muffin (Ulli)


    AntwortenLöschen
  16. Das gefällt mir echt gut! Mit den Perlen und der Gummilitze für die Pinsel ist es echt schick geworden!
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  17. ein wunderschönes und vor allem praktisches Täschchen
    hast du da gezaubert
    das gefällt mir gut

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen