Mittwoch, 26. Oktober 2016

Reste-

Verwertung

Der Rest vom Shirt hier, hat noch eine lange Leggings (ohne Post) gegeben.
Und der Rest vom Rest??


Ein Höschen nach dem von mit angepassten Schnitt "Eve" von Pattydo


Wie gehabt mit Knöpfchen-Spielerei


Und passendem Zick-Zack- Faden

Ich mag den Schnitt sehr!

Meine Statistik meldet Zugriffe aus der Mongolei ;)
Ich winke von Herzen zurück!!


Habt einen knitterfreien Tag!

Herzlichst
yase

Geabreitet habe ich mit
Material aus meinem Fundus
Schnitt von Pattydoo, im Text verlinkt

Kommentare:

  1. Hallo Yase,

    Schön wenn mann den ganzen Stoff verarbeiten kann, nicht ?
    Alles, was liegen bleibt, das macht mich nicht fröhlich.
    Was für eine schöne Farbe ist es.
    Ich habe das Muster auch einmal genäht. Oder nein, 2x !!
    Ich habe es wieder bearbeitet und erstellt.
    Aber es ist wirklich nicht mein Modell.
    Ich habe eine andere gefunden beim Knip mode.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  2. schöne Resteverwertung ;)
    ich hebe auch alle Fetzchen auf..

    ja.. ist schon erstaunlich von wo man "Zuschauer" hat..
    vielleicht manchmal nur umgeleitet.. ?
    Oder jemand der dort gerade Urlaub macht..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Klasse was Du Alles verwertest .... ein süßer Slippi ist Dir da von der Maschine gehüpft , und bis ins Detail schön :)))
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,
    ach wie cool!! Auf die Idee einen Slip zu nähen wäre ich gar nicht gekommen und deiner sieht super aus. Hübsch und bestimmt sehr bequem. Dann auch noch mit so netten Spielereien. So herzig. Ich glaube das muss ich mal versuchen. Besonders klasse finde ich ja das du alles verarbeitest.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Schön! Richtig schön! Über so eine Resteverwertung sollte ich auch mal nachdenken!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Süß! Das werde ich mal wieder machen. Reste fallen ja immer an :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    du bist unglaublich! Das nenne ich mal NAchhaltigkeit!!!
    Bei dir kommt wirklich nichts unter die Räder! Toll!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Ja Yase, ich winke gerne zurück & beschere dir weiterhin Klicks aus der Mongolei! ;-) Ich vermisse dich und liebe es, hier ein Stück Yase zu sehen! :-) Sei fest umarmt!!

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbar, die Reste der Reste von den Resten ... so wird jedes Zipfelchen Stoff verwertet. Das Ergebnis ist sehr hübsch geworden.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen