Montag, 8. August 2016

Flohhalsband

oder Mückenschutz


Das ist KEINE Werbung! Ich bekomme nichts dafür. Aber das Produkt ist schlicht hammer!
Mückenschutz, ohne Spray, ohne Creme, natürlich.


Letztes Jahr getestet und keiner wurde gestochen! KEINER
Und ich habe echt die Opfer in der Familie....


In der Schweiz in der Drogerie erhältlich


Ich habe für jedes Familienmitglied ein Band gekauft. 
In die Netztäschchen werden die Duftpatronen geschoben, hält sich 14 Tage. Im Meer, an der Sonne in der Nacht am Tag. Das Band einfach immer tragen.


Der einzige Nachteil: Die Bänder werden mit Klettverschluss verschlossen, und der hält Sand, Sonnencreme, Meer nicht sicher aus. Ich habe mein Band verloren im letzten Jahr (und dann durch einen Nylonstrumpf als Band ersetzt. Nicht so hübsch, aber wirkungsvoll). Deshalb habe ich jedes Band persönlich angepasst, und einen Sicherheits-Druckknopf aufgenäht....



Übrigens: Im Schlafzimmer habe ich ein Plättchen in einen Nylon-Strupmf gebunden, und in der Mitte vom Bett festgemacht.
Wir schlafen ohne Störung und ohne Mückenstiche


Habt einen störungsfreien Tag!

Herzlichst

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp, da muß ich mal Ausschau halten, denn ich werde immer übel zerstochen... :O(
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

  2. Das klingt ja faszinierend - danke für deinen Hinweis! Ich selbst bin ja nicht SOOO SEHR das Opfer, aber mein Mann. Und nachdem Mückenstiche immer mehr Krankheiten übertragen können, ist so ein band bestimt eine gute Sache. Vielleicht arbeiten die Erzeuger ja noch an einer alternativen Methode ohne Klettverschluss (wie bei einem Uhrband z.B.)
    Hab eine schöne neue Woche!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/petit-dejeuner-in-lavendeltonen.html

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, nie gehört! Muss ich gleich mal gucken, ob das hier auch zu kriegen ist. Wir sind alle total zerstochen.....und ich habe das Gefühl, dass sämtliche Mückensprays gar nicht helfen!
    Danke für den Tipp!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich genial. Ich mag es nämlich überhaupt nicht mich oder die Kinder mit Chemie einzudieseln. Hilft es auch gegen Kriebelmücken? Diese Biester sind dieses Jahr echt lästig. Normale Mücken habe ich noch gar nicht so entdeckt. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt ja mal Wirkungsvoll. Hab auch einige Opfer in der Familie, werde mal schauen das ich das bekommen ;-) Danke für den Tip.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase
    herzlichen Dank für den Tipp, ich habe noch nie davon gehört, werde es sehr gerne ausprobieren! Herzliche Grüsse Irene

    AntwortenLöschen
  7. Ui das klingt ja super! :-D Ich bin ja leider auch so ein Opfer der Mücken... :-( In der Stadt geht es zwar einigermaßen aber kaum fahre ich ins Grüne, komme ich mit Babyfaustgroßen Stichen zurück. :-( Also ein echter Geheimtipp, Danke!
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Oh das will ich haben! Meine Kinder hatten im Urlaub 78 bzw 49 Stiche. Meine habe ich nicht gezählt aber es waren viele! Gibt's das auch in Deutschland?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhh - guck mal, schon wieder etwas Neues dazugelernt.
    Hallihallo liebe Yase! ♥
    Wir haben bei uns überall Moskitonetze vor den Fenstern und Türen und bleiben Zuhause meistens von Stichen verschont. Aber für unterwegs sind die Armbänder bestimmt super.

    Ich muss dir leider gestehen, dass ich seit Wochen dabei bin dir eine Antwort auf deine Mail zu schreiben, aber irgendwie nicht zum Ende komme, weil irgendetwas ist ja immer. Aber eines Tages bekommst du sie bestimmt....

    F-(v)abelhafte Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  10. Was es aber auch alles gibt... Wenn das funktioniert, ist das natürlich toll. Ich hatte dieses Jahr kaum Probleme mit Mücken, nur an einem WE im Juni, als wir an der Ostsee waren.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das klingt wirklich interessant! Dieses Jahr ist es nicht so schlimm, aber sonst bin ich auch immer der 'Mückenfänger' für die ganze Familie ;-)
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  12. Oh das hätte ich vor drei Wochen gebraucht. Die Mücken haben immer mich als Opfer ausgesucht :o Das war nicht nett.
    Ganz liebe Grüße, ich drück dich herzlich, Claudia

    AntwortenLöschen