Montag, 22. August 2016

Ach ja -

schön war's!!


Nun sind drei Wochen Italien-Urlaub schon Geschichte.....
Aber schön wars! Wir waren nochmals als Familie zusammen campen. Der zukünftige Schwiegersohn ist auch mitgekommen, und er hat schon mal vorsorglich ein eigenes Familienzelt gekauft: "Dann können wir nächstes Jahr wieder dabei sein".
Familie werden die Zwei dann noch nicht sein, aber der Hochzeitstermin rückt nun immer näher....
Eines ist gerade sicher: Langweilig wird es hier nicht in nächster Zeit :)

Ich habe Euch nur ein paar Trage-Bilder mitgebracht:


Die Shorts haben mich nach Castiglione del Lago begleitet. 
Für Florenz haben sie sich als ungeeignet erwiesen, mit zu knapper Kleidung darf man keine Kirchen besuchen. Was ja verständlich ist. Somit waren die Shorts für Landausflüge prädestiniert.


Siena, eine Stadt die ich wirklich liebe! 
Hier wieder meine crissy-bag. Ich habe nicht erwartet dass er sich so bequem und unkompliziert trägt...... Auch hier Flip-flop (natürlich ohne Socken ;) ) und Mückenschutz. 
Das Kleidchen hier ist ein Probestück von letztem Jahr


Florenz!
Das "Sommerfähnchen" hat sich sowas von bewährt! Leicht, luftig, angenehm zu tragen.
Ich finde, es sieht gut aus, und war absolut Dom- und Kathedralen-geeignet (die Wache liess uns jedesmal freundlich passieren)
Aus diesem Grund durfte mich das Kleid auch nach nach Assisi beleiten.
Da war die Wache allerdings schärfer Mit Metalldetektoren wurden wir gescannt. Die männliche Begleitung musste ihre "Schweizer Sackmesser" in die Tiefgarage zurück bringen, sonst kein Eintritt. 
(Bei uns heisst es, ein rechter Bursche hat ein rechtes Messer im Sack...)
Aber das Kleidchen war auch hier absolut Dom-tauglich!
Sowas nähe ich mir nochmals


Ich habe noch nie soviel Eis gegessen wie in diesen Ferien. 


Ich lande dann langsam wieder im Alltag - schön, das ihr noch da seid!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Hallo Yase,

    Ja, Urlaub geht immer wieder schnell vorbei.

    Die Hose steht dir wirklich gut. Schön !

    Dat Tragt sich herlich, solch ein einfaches Kleidchen oder? Eis gehört ja, dazu!!

    Fijne week.

    Liefs Thea♥

    AntwortenLöschen
  2. Hachz....Italien...so schöne Städte! Immer eine Reise wert....traumhaftes Land! Und Du warst echt top angezogen! Und Deine crissy-bag ist nicht nur schön, sondern auch praktisch!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Dein "Sommerfähnchen" ist der Knaller!
    Es steht Dir ausgesprochen gut!
    Du hast aber auch ein Superfigürchen!

    AntwortenLöschen
  4. Das Sommerfähnchen finde ich auch so "siennapassend"!
    Ich hoffe, du kannst dich ganz lange an die schöne Zeit rückerinnern.
    Aber nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub (ich freue mich auch schon wieder aufs nächste mal *ggg*)
    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  5. Sieht nach einem tollen Urlaub aus. Freut mich für euch! Bei uns war es am Gardasee auch toll. Zum Glück trage ich auch immer Schulterbedeckt und Knielang, so kann man überall rein. In den meisten Kirchen hingen aber auch Ständer mit sehr grossen Tüchern. Da konnten sich die Damen bedecken, die spontan eine Kirche besuchen wollten.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase!
    Im Urlaub trage ich auch meistens meine Kleidchen mal wieder, denn erstens will ich nicht wie der urtypische Touri bei den Städtebesichtigungen herumlaufen und zweitens auch aus dem Grund, welchen du hier nennst. Im Alltag trage ich ja kaum Kleider und so obliegt den sommerlich leichten Kleider eine gewisse Besonderheit.
    Du hast ja viele eigene Kreationen, die du absolut voller Stolz tragen kannst.
    Viele Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Coole Kleider, tolle Figur....gute Gene oder Sport???
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. liebe Yase,
    so viele schöne Trage-Fotos - einfach wunderschön, besonders Dein Kleid!
    Drei Wochen Italien - war bestimmt traumhaft, da bekomme ich schon Sehnsucht nach diesen wunderschönen Orten beim Lesen Deines Posts.
    liebe grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbare Urlaubs(kleider)-Impressionen! Kommt gut wieder im Alltag an ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Yase,
    trotz Eis hast du deine tolle Figur behalten. Da bist du zu beneiden.
    Das Kleidchen auf den letzten Bildern gefällt mir besonders gut.
    Interessant finde ich den Rucksack. Hast du dafür einen Schnitt?
    Herzliche Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase 😃
    Danke für deine schönen Fotos und Ferien in Italien tönt gut.
    Letztes Jahr im Juni war ich mit meiner Tochter in Assisi.
    E gueti Zyt wieder di hei wünscht dir Bea 😃🌞💞🐞🙌😃

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Kleider die dir auch perfekt stehen. Drei Wochen Italien......traumhaft schön und Eis essen gehört einfach dazu :))

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase :) ich kann mich nur anschließen. Das Kleid ist einfach super . Es steht Dir hervorragend . Die Bilder sehen aus wie richtiger Urlaub. Schönes anschauen , schlemmen und es sich einfach mal gut gehen lassen. Und Familienurlaub ist was Feines ... Komm gut wieder im Alltag an und danke für Deine lieben Zeilen . Ganz herzliche Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  14. Welcome Back liebe Yase
    SChön hattet ihr eine gute Zeit!
    Die Stücke sind wirklich schön, hoffentlich bist du gut gestartet?
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase, da wartet man ein Jahr lang auf den Urlaub und schwupp ist er vorbei. Ja so ist das leider. Ich hoffe du hast die Zeit genossen. Deine genähte Garderobe sieht toll aus. Viel Spaß beim Wiedereinstieg in den Alltag.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  16. Schön, dass wir mal so viele Fotos von Dir bewundern dürfen! Die Sachen stehen Dir alle wunderbar!!!
    So einen Traumurlaub hatten wir auch schon, ist schon sechs Jahre her. Florenz, Pisa, Sienna, Venedig und Gardasee. Hach, war das schön. Muss ich unbedingt nochmal machen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen