Mittwoch, 11. Mai 2016

Kleine

Belohnung


Nur so zur Entspannung in den Weiten des www surfen, kann schon mal gefährlich sein.....


Dieses Buch habe ich gesehen, und mir auch gleich bestellt.
Das war noch, bevor die Vernunft sich wichtig gemacht hat.


Die Wolle hatte ich mir auch schon gekauft.....
Cool Wool Baby, von Lana Grossa.


Das Muster ist aus dem Buch oben, häkelt sich unheimlich einfach!


Passt perfekt zur Jeansjacke - und wärmt am frischen Morgen


Kleine Picots am Rand, weil mir das so gefällt.

Und nun stricke ich ganz vernünftig weiter!



Habt einen gemütlichen Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    ein Traum....und das Muster so effektvoll! Da juckt es mich doch gleich in den Fingern!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase,
    immer nur vernünftig sein ist langweilig ;)
    Ausserdem hättest du dann nicht diesen tollen Schal und müsstest bei den kommenden, angesagten Temperaturen frieren.

    Viele Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Schal. So schnell wie du möchte ich häkeln und srticken können.
    Es Grüessli Doris

    AntwortenLöschen
  4. Das hatte ich auch. Ich habe es wieder verkauft. Irgendwie bin ich nicht mit den Anleitungen klar gekommen. Dein Tuch sieht ganz toll aus !

    AntwortenLöschen
  5. Du scheinst mir ein Nimmermüder Geist zu sein liebe Yase! Unglaublich wie schnell und kreativ Du bist! Der Schal gefällt mir sehr, auch besonders in der Kombi mit der Jacke!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  6. Man muss doch nicht immer vernünftig sein- und beim Buch scheint sich die Investition sehr gelohnt zu haben. Der Schal ist noch das i-Tüpfelchen zu deiner Jacke! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön ist Dein Tuch und Ton in Ton mag ich sehr...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Yase,
    der Schal ist traumhaft schön. Ich bewunder deine flinke und kreative Arbeit.
    Wirklich wunderschön.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  9. Mensch....das ist ja echt kaum zu glauben, was Du da so alles werkelst!!!! Das ist wieder mal soooo zauberhaft schön! Tolle Farbe!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase!
    Das Tuch ist ja zum Verlieben schön. ...ach ich bin ganz hin und weg.
    So ein zauberhaftes Muster und die sanfte Farbe, das ist auch ganz meins.
    Das hast du fabelhaft gemacht!
    Viele Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  11. Immerwieder der Hammer, was du mit deiner Häkelnadel zauberst und vorallem in welchem Tempo. Einfach wunderschön...leider bin ich im häkeln (noch) nicht so firm....aber dadafür, darf ich mir deine Werke hier anschauen.
    Liebste Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  12. Yase, da muss ich Monika Recht geben. Wieder ganz toll.
    Gefällt mir ausnehmend gut.
    Einen sonnigen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. ... ach ja, und wieder inspiriert ;-)
    Toller Loop, ich bin sehr begeistert ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  14. traumhaft ..
    sag mal.. schläfst du nachts auch ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Das passt ja wunderbar zur Jacke! Die perfekte Kombination. Du schaffst aber auch ganz schön was in kurzer Zeit. Habe heute ein Tuch genäht, hat ´ne halbe Stunde gedauert :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  16. Sieht sehr hübsch aus, liebe Yase, und manchmal ist es gut, die Stimme der Vernunft wegzuschalten ;o))
    Danke für deine Kommentare zu meinen letzten beiden Posts! Weil du geschrieben hast: "Ich bewundere ja deinen Elan, den ganzen Schrank anzuziehen, Fotos zu machen, zusammenzustellen... Dafür fehlt mir die Zeit, und auch die Lust" ... - Ich mache das ja ebenfalls nicht so - hab ich so auch in meinem Post geschrieben: "Die Outfits-Fotos sind übrigens im Lauf mehrerer Wochen oder gar Monate entstanden - und einiges davon wird euch aus anderen Posts bekannt vorkommen." Auch ich habe keine Zeit für Verkleidungsspiele mit meinem Schrankinhalt, aber ich ziehe mir jeden Tag, bevor ich zur Arbeit fahre, etwas an ;o)) - Und das fotografiere ich, wenn es zu einem Thema passt, das ich plane oder wenn ich finde, da ist mir wieder mal was Neues, Interessantes gelungen. Geht mit Stativ und der Intervallschaltung meiner Kamera innerhalb von zwei Minuten - und dann fahre ich ins Büro. Nur wenn ich Zeit habe oder mir nicht sicher bin, schaue ich mir das Ergebnis nochmal auf dem Display an - dann kann es sein, dass ich mich ein wenig "umstyle", ehe ich losziehe. Und die so entstandenen Fotos fische ich mir dann bei passender Gelegenheit aus meinem "Archiv" heraus. So einfach ist das ;o)
    Allerliebste Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/05/my-capsule-wardrobe-1-farben-der-natur.html

    AntwortenLöschen
  17. Man muss sich auch mal was gönnen, sonst machts keinen Spass mehr, gell :-) . Bei dem schönen Tuch in diesem Himmelblau wäre ich wahrscheinlich auch schwach geworden, passt super zur neuen Jeansjacke. Lg, Traudl

    AntwortenLöschen
  18. Dir gelingt auch einfach alles, der Schal ist auch wieder toll geworden.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Hast Du gut gemacht!
    Ab morgen wird's wieder kühler.... da kommt das schöne Stück doch grade richtig!

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin begeistert. Wunderschön sieht der Schal aus!
    Frohe Pfingsten wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Kleine Belohnung? Das sieht ja aus wie Weihnachten und Ostern zusammen :-)
    Wunderschöner Schal. Gefällt mir. Ich bin sicher, davon wird's in Zukunft noch mehr geben.
    Dieses Wochenende kannst du ihn sicher sogar noch tragen, bei diesen Prognosen.
    Gruss Sibylle

    AntwortenLöschen
  22. *schwärm* Dein Lopp mit dem wunderschönen Häkelmuster gefällt mir sehr, liebe Yase, man sollte sich öfter belohnen, nicht?

    Frohe Pfingsten mit schönen Momenten wünsche ich Dir und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  23. Ein wunderschönes Muster hast du hier gewählt!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yase,
    zur Entspannung surfen finde ich (zumindest bei mir) extrem gefährlich ;-) und allzu oft hält dann die Vernunft gerade ein Nickerchen.
    Ich bin begeistert, wie schnell du das Projekt dann umgesetzt hast. Das Ergebnis ist auf jeden Fall sehr schön.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen