Mittwoch, 20. Januar 2016

Ziemlich

altmodisch....



Das Haus der Grosseltern vom Bodyguard wird mit Holz geheizt. Jeder Raum einzeln.....
Manchmal ist es also nicht sooo warm da.
Deshalb haben sich die Drachenkämpferin und der Bodyguard warme Socken gewünscht.
Über die Entstehung habe ich da schon mal berichtet


Dieses Paar habe ich mit der Solar-Wolle von da gestrickt


Das ist eine Meilenweit mit Musterung...


...und eine mit Sprenkeln.....

Die Socken werden gerne und oft getragen :)
 Warme Füsse sind was angenehmes!

Habt einen angenehmen Tag!
Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. yase im Sockenstrickfieber?? Gell, ist gar nicht so schwierig! Viel Spass weiterhin!
    Liebste Grüsse,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. OHJA!!!! Nich umsonst heisst es ja "warme Füße kühler Kopf" und nicht umgekehrt ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wie Du Wünsche erfüllst! :-) Und mit dem Stricken läuft´s wohl richtig gut, speziell mit der Ferse. Man kann doch (fast) alles lernen.
    Da mag ich gar nicht mehr dran denken, wie früher noch die Öfen angeheizt wurden. Aber sich an den Kachelofen zu kuscheln war schön.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase!
    Warme Füße sind das A und O :-)
    Sind meine Füsschen kalt, dann kann ich pardu nicht einschlafen.
    So trage ich oft beim Zubettgehen meine selbstgestrickten Socken.
    Des Nachts schlüpfe ich dann wieder raus, wenn ich warm habe.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Du hast recht, es geht nichts über warme Füße, und wenn sie dann noch in so schönen Socken stecken kann nichts mehr passieren.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase
    Die Socken sind echt praktisch... Ich sollte auch wieder mal die Ndeln zur Hand nehmen... bei uns ists eben auch nicht so warm... aber Finken werden hier gerne liegen gelassen...
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, fleißig...und dazu noch schön und warm.
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. hachz - sind die schön und bei diesem wetter einfach klasse!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  9. Ich strick auch gerade wieder Socken. Die braucht hier jeder und immer, auch wenn wir eine Heizung haben ;-)
    Deine sind toll geworden, ich bin stolz auf dich!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Hej liebe Yase,

    auch mein Haus, obwohl neu, wird durch einen Holzofen beheizt. Und keine Pellets sondern ganz altmodisch draußen im Schuppen Holz holen, und ab in den Ofen damit. Von daher kann ich gut nachvollziehen,dass es schon mal kühler ist ! Die Socken sind toll! Meine Kids lieben die auch sehr.
    Liebste Grüße aus dem hohen Norden!

    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Meine Grossmutter hat immer gesagt "wenn die Füsse warm sind ist auch das Herz warm!" Schön, gell! Deine Fusswärmer sind allesamt sehr schön!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase,

    hübsche Socken sind das – und sie wären meiner Meinung nach auch gleich ein wunderbarer Beitrag zu A New Life – da wird nicht die Heizung größer gedreht, sondern es gibt wärmende Socken, noch dazu selbstgemacht und teilweise solargefärbt! Ist doch perfekt! Muss ja kein EXTRA für die Aktion geschriebener Beitrag sein! :o)
    Dein Tipp mit den Stulpen ist natürlich mal wieder Klasse – DANKE für die Inspiration! - hilft zumindest bei Kombinationen, wo man einiges vom Bein sieht. Heute trug ich im Büro einen schwarzweißen, ziemlich langen Rock plus schwarzem Langarmshirt mit roter Jacke, roter Kette und rotem Gürtel, da hätte man Stulpen wohl kaum gesehen, Strümpfe auch nicht wirklich, rote Stiefelchen hingegen schon. Aber für andere Mixturen kann ich mir das gut vorstellen!

    Ganz herzliche rostrosige Grüße

    Von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/neues-ubers-lipodem-und-mein.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe selbstbestrickte Socken. Schöne Farben und Muster… ich würde sie alle tragen ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Oh Socken stricken dauert mir ja immer viel zu lange - ich habe noch nie welche zu Ende gestrickt ;)
    Da können sich die beiden aber freuen, dass du das Stricken für sie übernimmst!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön! Kalte Füße sind ein absolutes NO-GO! Und wenn die Socken dann auch noch so hübsch sind wie Deine! Perfekt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  16. schöne Socken und warme Füße sind wichtig!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Sockenstricken ist toll, ich habe gerade nach vielen Jahren Pause damit wieder angefangen - ok, in Babygröße :-) Nichts wärmt Füße so gut wie ein paar selbst gestrickte Socken aus guter Wolle.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen