Mittwoch, 11. November 2015

All Morgen


ist ganz frisch


All Morgen ist ganz frisch, und neu
des Herren Gnad und große Treu;
sie hat kein End den langen Tag,
drauf jeder sich verlassen mag.


O Gott, du schöner Morgenstern,
gib uns, was wir von dir begehrn:
Zünd deine Lichter in uns an,
laß uns an Gnad kein Mangel han.


Treib aus, o Licht, all Finsternis,
behüt uns, Herr, vor Ärgernis,
vor Blindheit und vor aller Schand
und reich uns Tag und Nacht dein Hand,


zu wandeln als am lichten Tag,
damit, was immer sich zutrag,
wir stehn im Glauben bis ans End
und bleiben von dir ungetrennt.

(Text: Johannes Zwick, vor 1542)
(Melodie:Johann Walter,1541)


Manchmal, wenn ich morgens meinen Kaffe trinke und die erwachende Welt betrachte, singt mein Herz Lieder....

Habt einen gesegneten Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. So geht es mir auch, liebe yase... ein neuer Morgen, eine neue Chance für einen perfekten Tag mit einem heißen Schluck Kaffee... grüße. :) caro

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase!
    Das ist wunderschön. ..
    Ein sehr schönes Gebet umgeben von gigantischen Bildern.
    Wünsche dir einen Tag voller Sonnenschein!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. :-) Wundervoller Post! Dir auch einen herrlichen Tag!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine gute Art, um in den Tag zu starten! Ich wünsch dir auch einenwunderbaren Tag!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase, das ist ein wunderschöner Post.
    Vielen Dank dafür.
    Fabelhafte Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase
    Jetzt ist es Abend und sogar die Sonne hat gelacht, ich hoffe du konntest deinen Tag geniessen und wirst Heute Nacht glücklich in den Kissen liegen.
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. So schön, liebe yase! Ich hoffe, du hattest einen guten Tag!
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Über diesen Bergen möchte ich auch mal die Sonne aufgehen sehen! Sicher ein erhebender Moment.
    Aber wenn ich mich recht erinnere, seht Ihr sie im Winter doch gar nicht in Eurem Tal, oder?
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase,
    ich kann mir die frische Morgenluft beim Anschauen deiner Bilder genau vorstellen. Genieße es!
    Liebe Grüße
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  10. Auch dir einen zauberhaften Tag! Liebe Yase, ein ganz wundervoller Post!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Oh liebe Yase, das sind herrliche Fotos von einem neuen und ganz frischen Tag. Die Zeilen passen so gut dazu.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase, was für ein wunderbarer Blogbeitrag und die tollen Bilder dazu. Toll, auch dir einen wundervollen Tag.
    Liebe Grüße christine

    AntwortenLöschen