Mittwoch, 14. Oktober 2015

Am Tag

vom Fest


Heute ist die Trauung.
Die Drachenkämpferin und ich, wir haben gleich vor Ort im Schlafsack übernachtet. So konnten wir abends noch fertig machen, und sind heute gleich früh wieder da.....

Die Gäste werden vor dem Gebäude so eingestimmt:


die Treppe hoch... - das Treppengeländer mit viel Efeu und Tüll-Maschen geschmückt


Schleierkraut  krönt den Treppenabsatz


An den Säulen derselben Blumenschmuck wie im Gang im Saal.
(Auf dem Treppenabsatz sieht man, es hat geregnet in der Nacht, und es ist zu kühl, um draussen zu sein..)

Der Eingang zum Saal


Der Gang im Blick, wie ihn das Brautpaar dann auch hat...





Wir haben dann noch Hand angelegt und die letzten Dinge erledigt.

Dann bekam ich nochmals tatkräftige Hilfe, nicht nur von der Drachenkämpferin. 
Eine gemeinsame Freundin der Braut, der Drachenkämpferin und mir war überall da, wo ich noch jemanden brauchte.
Danke Dir an dieser Stelle von Herzen für Deinen Einsatz!!


Noch viele Ballone, damit der Weg gekennzeichnet werden kann.

Damit ich euch nicht mit Bildern flute, 
es geht im nächsten Post weiter....


 Habt einen frischen Tag!

Herzlichst
yase



Kommentare:

  1. Das sieht so großartig aus....das habt ihr ganz fein gemacht und das Brautpaar wird sicherlich mehr als zufrieden sein!
    Habt einen tollen Tag! Monika

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Einfach nur toll. Das hast du gut gemacht liebe Yase. Ich bin gespannt auf den nächsten Post.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Mehr muss ich wohl nicht sagen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase. Wie wunderschön das geworden ist. Ihr habt das ganz toll gemacht. Da kann sich das Brautpaar wohl fühlen und ihren Tag genießen. Freue mich schon auf den nächsten Teil.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist sehr festlich und himmlisch dekoriert!
    Ein großes Lob an dich und deine Helferinnen.
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  6. Chapeau! Super schön und sooo festlich!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön....das ist einfach nur wunderwunderschön!!! Freue mich auf weitere Fotos!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön! Ich freue mich auf noch mehr Bilder....
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Gigantisch. Die Blumendeko ist ein Traum. Es sieht richtig schön festlich aus.
    Da habt ihr ganz wundervolles Geleistet.
    Lg Esti

    AntwortenLöschen
  10. eine traumhafte, wunderschöne Deko habt ihr da gezaubert!
    Ich bin so begeistert!
    Freue mich auf die nächsten bilder!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ganz traumhaft! So schöne zarte und beschwingte Deko!
    Und Ihr habt also im Schlafsack übernachtet - na, das ist ja echter Einsatz. Die Braut muss Dir sehr nahe stehen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Im Schlafsack ... ich bin sprachlos ... :-)
    Einfach so schön habt ihr´s gemacht! Kann ich dich buchen? Nächstes Jahr im August?
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  13. Wow!
    Wundervoll!
    Dein Einsatz, inkl Schlafsack, zeigt mal wieder was für ein lieber Mensch du bist...
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön! Ihr habt wirklich eine riesige und wundervolle Arbeit geleistet! Bravo!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt habe ich mir mal alle Posts zur Hochzeit angeschaut. Da hast du/ihr ja wunderbares geleistet. Es sieht wirklich sehr schön aus, und .. tja, - das Wetter hat man eben leider nicht im Griff. Ich freu mich auf die nächsten Bilder.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie schön - eine Hochzeit. Da hüpft mein Herzchen jedes Mal!
    Wie lieb von deiner Tochter, das sie dir so toll geholfen hat. Schön wenn man sich auf seine
    Kinder verlassen kann. Das schätze ich auch sehr!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. hachz - schööööööööööööööööön - man habt ihr euch eine mühe gemacht - einfach toll - hoffentlich habt ihr auch schön mitfeiern können und ward nicht zu müde, bei der ganzen arbeit.
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yase,

    das ist wirklich herrlich geworden. So viel Arbeit und Mühe und Aufregung steckt da drinnen und doch alles mit Herz gemacht :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen