Montag, 3. August 2015

Ich kann es....

nicht lassen!


Die gehäkelten Kosmetikpads sind so praktisch!


Sie sind so schnell und einfach zu machen.


 Und sie kommen so gut an!


Deshalb: ein kleines Geburtstagsgeschenk :)


Habt einen glücklichen Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
Topflappengarn von Schulana
meliertes Garn von Lang aus meinem Fundus
Anleitung aus dem Ärmel

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Geschenkidee! Und gleich im farblich passenden Netz sind sie doch gut aufgehoben.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die gefallen mir sehr gut! Schöne Farben!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. da wird sich die empfängerin bestimmt mächtig drüber freuen.
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Super, ich habe ja bisher nur die Genähten gemacht. Aber jetzt im Urlaub werde ich auch mal an die gehäckelten Pads machen. Deine sind ja wirklich wieder zauberhaft!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase, die sind wirklich schön und stehen schon seit einiger Zeit auf meiner To-Do Liste. Ich überlege nur, ob die wirklich auch zum Abschminken zu benutzen sind, bzw. ob die wirklich sauber werden, wenn da z. B. das Augen-Make-Up drin hängt?
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase
    ich bin sicher, die beschenkte freut sich mega über dein wundervolles Geschenk. Die Kosmetikpads mit dem passenden Beutel sind total zauberhaft.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen