Mittwoch, 8. Juli 2015

Geduld


ist auch eine Tugend!


Länger (also schon eher sehr länger) schon hatte meine Freundin Geburtstag.


Und noch viel länger wünscht sie sich ein von mir genähtes Kleid


Als Überbrückung bekam sie


erstmal den dazugehörenden Kleiderbügel

Sie ist ein unglaublich geduldiger Mensch!


Habt einen gemütlichen Tag

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Holzkleiderbügel
Volumenvlies
Stoffrest
Knöpfchen
Bändchen
Alles aus meinem Fundus
Anleitung von hier

Kommentare:

  1. Solch geduldige Menschen kenne ich zum Glück auch ein, zwei ;)
    Der Kleiderbügel ist aber wirklich schön ;)
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. lach... das ist doch schon mal ein toller anfang zu dem kleid. da wächst bestimmt die vorfreude!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessica,
    ein ganz bezaubernder Bügel. Aber irgendwann muss er auch befüllt werden.
    Ein etwas kühleres Bergfest wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Yase :))))
    Ich kann es kaum fassen - ich hab hier jetzt gerade Netz mit dem Handy!!!! Was für eine Freude deinen Blog zu sehen. Aber ich will die kostbare Zeit nicht mit sinnlosen Geschwafel verbringen, sondern lieber nutzen dir zu sagen, dass der Kleiderbügel total hübsch aussieht.
    Ich mag diese bezogenen Bügel sehr.
    Wenn der Kleiderbügel schon so hübsch ist, wie schön wird dann erst das Kleid werden. Deine Freundin kann sich sehr glücklich schätzen.
    Hab einen schönen Tag und sei herzlich gegrüßt, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase,
    ich finde es sehr schön, dass Du Deiner Freundin überhaupt ein Kleid nähen willst! Bin gespannt, wie es dann aussehen wird.
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein so liebe und originelle Idee! Bestimmt hängt der Kleiderbügel immer auf Augenhöhe, und sich freut sich tagtäglich aufs Kleid! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Ja ja, wenn aber auch so viele Pläne hat... Ein Kleiderbügel schiebt sich da schon besser dazwischen als ein ganzes Kleid. Aber die Freude wird bei der geduldigen Freundin dann um so größer sein, wenn es dann mal so weit ist.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhh..... bei deinen tollen Nähkünsten würde ich mich auch liebend gerne gedulden! :-) Der Bügel sieht schon mal super schön aus!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase,
    der Kleiderbügel ist doch schon ein sehr schöner Anfang und ich muss mich Yvonne anschließen. Bei Deinen Nähkünsten würde ich mich auch liebend gerne gedulden
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee finde ich richtig klasse und die Umsetzung ist auch top!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen