Freitag, 29. Mai 2015

Übungsstunde

zwei


Nach dem ersten Teilerfolg mit den Höschen (die einen sensationellen Sitz haben!!) habe ich weiter in meinen Jersey-Resten gestöbert....


Ausgewählt habe ich in Ottobre 5/2014 den Schnitt für Ms. Smith, ein Tank-Top


Frisch drauflos genäht. 
Weniger frisch, dafür genauer wäre nicht schlecht gewesen. 
Trotzdem bin ich ganz zufrieden...
Es geht also weiter...




Habt einen netten Tag!
Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Jetzt bist du in jeder Hinsicht für den Sommer parat - hoffentlich liest er hier mit!!!
    Herzlichst Rita

    P.S. Hast du News vom "anderen Kanal??"

    AntwortenLöschen
  2. Frisch ans Werk ist immer gut, wenn dann noch so schöne Oberteile rauskommen umso besser. Jetzt muß die Sonne kommen, damit du die Teile auch ausführen kannst.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Genial, die Tops sehen doch super aus. Ich finde es ganz wundervoll, dass du dir Kleidungsstücke nähst. Jedes ein Unikat.
    Liebe Grüsse, Esti

    AntwortenLöschen
  4. Super genial sehen die Tops aus!
    Meine Güte liebe Yase....du bist ja wirklich ein sehr fleißiges Bienchen ☺.
    Wünsche dir einen schönen Tag!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Schön! Diese Tops scheinen einen richtig guten Sitz zu haben ... vom Schnitt her sind sie ja fast wie ein rosa pe. Kleid.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  6. Was du alles kannst! Sowas würde ich nie hinbekommen, vor allem, weil der Stoff dafür ja recht dehnbar ist.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Du bist wie ein fleißiges Bienchen - du nähst und nähst und nähst..... ;)))
    Sehr hübsche Teilchen. Jetzt muss der Sommer aber hervorkommen.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yase,
    cool.....sowohl Höschen als Leibchen! Na, dann läuft das ja schon tip-top mit der Over.....! :-)
    Toll, dann kann dein Geburtstag ja kommen!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist doch gut geworden! Und diese Tops braucht man immer, auch zum Unterziehen, in jeder Saison.
    Die Ungenauigkeiten sieht man bei Dir wie bei mir und auch bei den anderen nicht! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase,
    du bist wirklich sehr fleißig.
    Ich persönlich habe noch nie Jersey genäht. Aber deine Tops sehen wirklich sehr schön aus.
    Frohes Schaffen.
    Herzlichst
    die Lotta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase
    Schön sitzt der Erstversuch gut ;)
    Die zweite Übungsstunde hat sich echt gelohnt, ich finde die Tops sind dir super gelungen :D
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase,
    diese Versuche sind keine Versuche: Das ist schon sehr gekonnt.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. liebe Yase,
    die Tops schauen super aus,
    jetzt wird es nicht mehr lange dauern und Du machst einen Designer-Laden auf, so viel wunderschöne Sachen die Du da zauberst (Mäntel, Pullis, Tops, Taschen!!!).
    Wär doch was?
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. ... nun was passendes für obenrum - sieht toll aus !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  15. die sehen toll aus - hachz - du machst mir direkt ein schlechtes gewissen.
    müsste ich auch mal machen...dumdidum :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen