Montag, 25. Mai 2015

knapp vorbei....

ist auch daneben!!!


Und den Vogel abgeschossen habe ich im letzten Post....


Auf der Tastatur liegt "J" bekanntlich knapp neben "K"


und trotz mehrmaligem Korrektur-Lesen...


ist mir der Fehler nicht aufgefallen...


Erst habe ich mich erschreckt, dann habe ich mich geschämt... -
und am Schluss habe ich mich herzlich über eure liebenswerten Kommentare gefreut :)

Danke Euch allen, die den Schreib-Fehler grosszügig übersehen haben....
Danke Euch allen, die mich liebevoll darauf aufmerksam gemacht haben....
Es ist erholsam, nicht perfekt sein zu müssen.
Auch wenn ich versuche, mich anständig auszudrücken, nehme ich mir den Ratschlag meines alten Paten sehr zu Herzen:

Nimm nichts in den Mund, was du nicht auch in die Hand nehmen würdest!


In diesem Sinne:

Habt einen angenehmen Pfingst-Montag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Hab einen schönen Feiertag.....also ich würds abändern....ist ja nur ein Klacks....:-)

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Yase,
    warum soll man perfekt sein? Und schämen muss man sich auch
    nicht. Die Leute, die meinen, ihnen würde so etwas nicht passieren,
    sind überheblich und dumm.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase,
    halb so schlimm!!!!! Fehler sind da um daraus zu lernen :-)
    Herzensgrüassli
    Yvonne
    ....und niemand ist perfekt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,
    jetzt stelle Dir wirklich mal vor, wir wären alle perfekt, wie schrecklich. Und Dein "süßer" Schreibfehler ist doch witzig und der Pullover toll.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Du bist perfekt für mich....jawohl auf jeden Fall ☺!
    Wer so toll Nähen kann ist das für mich , da gibt's kein Wenn und Aber. Und Fehlerchen bereichern doch hin und wieder das Dasein. ..
    Liebe Yase, ich wünsche dir einen schönen Feiertag!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  6. Leider hab ichs verpasst ;o)))
    Aber jetzt hab ich mir den Post angesehen und schon wieder bin ich voller Bewunderung!

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt hab ich noch mal nachlesen müssen, hatte den Fehler gar nicht gesehen! Ich finde es ist ein lustiger Fehler! Aber grad sowas versüßt einem den Tag, wenn man dann darüber schmunzeln kann!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Yase,
    gerade das unperfekte macht und doch perfekt ;-))))
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Rest-Feiertag!
    ♥lichst
    die Lotta
    die gar nicht weiß ob in der Schweiz heute auch Feiertag ist

    AntwortenLöschen
  9. *grins*, jetzt musste ich deinen letzten Post nochmals durchlesen und erst da habe ich es gesehen.
    Mein Tag heute ist gerettet. Manchmal sind solche Dinge einfach erfrischend und heben die Laune.
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  10. lach - ein sehr schöner spruch - muss ich mir merken ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase!
    Muss denn alles perfekt sein? Ich lebe sehr viel entspannter, seit dem ich denke:
    Nein, muss es nicht.........
    Ganz liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase, ich für meinen Teil finde kleinere Patzer sehr liebenswert und kleine Schmunzelfalten haben noch niemanden geschadet. ;))
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase,

    ich hab es auch überlesen und mir ist es nicht aufgefallen. Naja, so etwas kann mir auch passieren und ich finde die Fehler nicht schlimm.
    Das macht uns aus und macht uns menschlich. Wichtig ist, dass Deine Jacke wunderschön geworden ist und ich immer begeistert bin (auch wenn ich nicht immer kommentiere),was Du zaubern kannst.
    Und mit Deinem Spruch bin ich groß geworden. Denn das Lieblingswort von uns Kindern war das eine bestimmte Wort und daraufhin folgte der Satz von meiner Mum.


    Also, alles in Ordnung - genieße die Woche und wir lesen uns

    Alles Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab mich herzlich amüsiert, konnte mir aber gut vorstellen, wie peinlich Dir der Fehler sein würde.
    Da ich unterwegs war und mit dem Handy nicht gern schreibe, hab ich keinen Hinweis da gelassen.
    Aber mein Mann meinte zu dem Thema, dass er bei dem Wort "schweißen" auch immer besonders aufpassen würde :-)
    LG Judy
    Ach so, und den Pulli vom letzten Post würde ich direkt übernehmen :-)

    AntwortenLöschen
  15. Musste erstmal noch den letzten Post nachlesen, damit ich den Verschreiber gefunden habe. Herrlich! Du hast mir das erste, laute Lachen am Tag beschert! Vielen Dank!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Yase,
    hab es leider auch verpasst, aber heute an diesem trüben Tag hatte ich dann wenigstens etwas zum Lachen. Sehr schön sind Deine Entenfotos. Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Yase
    Ich musster zuerst nachlesen um was es ging - ist doch lustig und Fehler machen uns doch so sympathisch!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  18. Hihi, da musst ich doch gleich mal in deinem letzten Post nachlesen, was der Vertipper war ;)
    LG Judith

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yase,

    das Fehlerteufelchen darf doch mal zuschlagen, manchmal verbeschselt man halt die Wuchstaben ;O)))))

    Mach dir keinen Kopf, den meisten ist es vermutlich gar nicht aufgefallen und ich bin zu spät, daher kann ich nix dazu sagen ....

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  20. So erfrischend hier, von allen Seiten betrachtet :)

    AntwortenLöschen
  21. ...lustig was alles so passiert, gell? Trotz hundertmaligem Lesen :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yase,
    hihi..... sowas passiert eben und kommt in den besten Familien vor. Mir ist mal was ganz Ähnliches passiert und das ist mir bis heute peinlich, obwohl es bestimmt an die 10Jahre her ist.... ich musste nämlich geschäftlich einen Brief an einen Schweißbetrieb schreiben. Drei Tage nachdem ich den Brief abgeschickt hatte, fiel mir der Durchschlag nochmal in die Hände. Weißt Du wie heiß und kalt es mir plötzlich wurde, als ich gesehen habe, dass ich das doofe "w" vergessen habe??? Gibts net oder? Doch, es gibt es. Ich hab mich damals hingesetzt und der lieben Firma ein Entschuldigungsschreiben geschrieben, leider nie ne Reaktion drauf bekommen. So weiß ich bis heute nicht, ob sies mit Humor oder mir eher krumm genommen haben.

    Ganz liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen