Mittwoch, 29. April 2015

Kenner der

Materie gesucht!


Vor über zwei Jahren habe ich eine Orchidee geschenkt bekommen.

Nun blüht sie bereits zum zweiten mal - und ich weiss immer noch nicht, mit wem ich es zu tun habe

Wer kennt sich aus? Wer kann mit weiterhelfen??


Ihre Blüten sind relativ klein,
in meinem Fall dunkelrot-braun


Die Blätter sehen aus wie Gras, haben Verdickungen,
und sind so gar nicht Orchideen-mässig


Weiss jemand von Euch, wer hier in meinem haus lebt?
Ich rede meine Pflanzen gerne mit Namen an ;)


Habt einen wunderschönen Tag!

Herzlichst
yase











Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    könnte es eine Maxillaria tenuifolia sein? Habe es mal gegoogelt, sieht aus wie deine. Wenn sie´s ist, kannst sie ja Maxi rufen ;O)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yase
    Könnte es ein roter Frauenschuh sein? Schau mal bei Googl.
    Einen schönen Tag
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin leider keine Orchideenkennerin....aber irgendwie sieht Deine wunderschöne Blume wie ein
    Frauenschuh aus....Hab einen schönen Tag....

    AntwortenLöschen
  4. Leider kenne ich mich da überhaupt nicht aus....aber wunderschön ist sie!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase,
    leider kann ich dir nicht weiterhelfen, aber die Orchidee sieht sehr exotisch aus.
    Gefällt mir sehr gut.
    Liebste Grüße aus dem Norden

    Lotta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase!
    Diese Orchidee ist wirklich außergewöhnlich.
    Da muss ich echt passen...
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  7. Keine Ahnung wie sie heisst - auf jedenfall aber ist sie eine Schönheit! Ich würde sie mal einpacken und mitnehmen zum Gärtner meines Vertrauens!! Der kennt sie ganz bestimmt!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  8. Maxillaria tenuifolia oder Maxillaria curtipes. Anhand der Fotos möchte ich mich allerdings nicht genau festlegen, tippe allerdings auf erstere. Beide Arten sind nah miteinander verwandt und stammen aus Mexico, Guatemala usw.
    Die Verdickungen unterhalb des Blattes nennt man Pseudobulben und sie kommen bei Orchideen häufiger vor.
    Auf jeden Fall hast du da eine wahre Schönheit!!! Viel Freude damit!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke ich jetzt auch

      http://www.orchideenvitrine.de/index.php/orchideen/duftende-orchideen/115-maxillaria-tenuifolia

      Löschen
  9. Liebe Yase,

    ich weiß auch nicht wer das ist, aber sie ist wunderschön ;O)))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  10. liebe Yase,
    leider kann ich auch nicht weiter helfen, aber sie ist wunderschön!
    Und wenn Du ihr einfach einen wunderschönen, passenden Namen gibst, damit wäre sie bestimmt auch zufrieden.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Hab leider keine Ahnung, aber schön finde ich sie auch! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Na, siehst du, da hattest du doch ein paar Orchideenkenner unter deinen Kommentator innen ;-)
    Jedenfalls ist, wer auch immer, eine außergewöhnliche Schönheit!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase,

    wunderschön sieht das namelose Exemplar aus, richtig exotisch, aber wie sie heißt weiß ich leider nicht :-(

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Leider auch keine Ahnung, liebe Yase!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen