Montag, 7. Juli 2014

Sommergarderobe

zum ersten


Wie schon hier erzählt, haben mich die ersten warmen Temperaturen etwas erschreckt. Damit ich nicht ohne was Anzuziehen im Sommer ankommen muss, habe ich meinen Altkleider-Fundus gesichtet.

Da liegt ja so einiges, was gut abgelagert und gereift ist. Leider habe ich keine Vorher-Fotos, die sind versehentlich einer Löschaktion zum Opfer gefallen...


Ich hatte eine Tunika, die mir von Stoff und Farbgebung immer noch sehr gut gefiel, aber schnittmässig einfach nicht passte.


 Nach zwei Jahren rumliegen habe ich beherzt zur Schere gegriffen.... 


Auf Unterbrusthöhe abgeschnitten, Saum genäht, Gummiband reingezogen...
Wir werden die warmen Tage geniessen!!

Habt einen sommerlichen Tag!!

Herzlichst
yase


Kommentare:

  1. Die Umarbeitung ist dir gelungen! Ich versuche auch immer, alles zu ändern, aber das dauert manchmal etwas länger....

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Irre, liebe Yase, irre! Wann machst du das bloß alles? ich komme kaum noch hinterher.
    Ich fand auch deine Wolle nach dem Trocknen echt genial.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Yase...hier ist die Jutta.

    Was bin ich froh...kann ich dich doch endlich wieder besuchen.

    So einen tollen Rock hast du dir genäht...ich denke die Tunika ist mit ihrer neuen "Aufgabe" sicher höchst zufrieden.

    Viel Spaß beim Anziehen...
    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Na, dann hoffen wir doch mal auf viel Sonnenschein für euch beide ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich liebe deine Röcke! :-D Jeder ist einzigartig. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    toll was du da wieder für einen schönen Rock gezaubert hast. Die Stoffe sehen schick aus, wäre mir auch zu Schade gewesen das zu entsorgen ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Wo sind die warmen Tage nur hin? Wahrscheinlich bei dir - damit du deinen schönen neuen Rock ausführen kannst! Hier regnet es ( das war auch nötig ) und die Temperaturen schaffen nicht mal die 20° - Marke ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  8. Und zack .. ein neues Kleidungsstück :)) Wohl dem der nähen kann und auch noch tolle Ideen hat .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. der ist wirklich schön geworden, jetzt können die heißen Tage kommen
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. So schnell hat man also ein neues Kleidungsstück genäht, zumindest wenn man Yase heißt (ich wäre in 300 Jahren immer noch nicht fertig). ;))
    Liebe Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns braucht es zur Zeit lange Hosen. Aber Dein Sommerupcycling ist Dir echt gut gelungen, so schön luftig!

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ja....ja.....ja, gefällt mir! Der Sommer kommt bestimmt bald zurück! Und dann kannst du ihn ausführen, deinen tollen neuen Rock!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase
    oh ja, diesen Rock wirst du bestimmt oft anziehen, die Farben sind so neutral, dass sie zu fast allem passen. Wunderschön geworden. Super Idee. Mach weiter so.
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Farbein hat Dein neuer Rock...Viel Freude beim Rumtragen....:-)

    AntwortenLöschen
  15. Wunderhübsch! !!!
    Sieht aus wie wenn der Rock immer schon so gehört hätte :-)
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  16. Der sieht ja fantastisch aus. Das mit dem "Rüschen" in der Mitte gefällt mir besonders gut.
    Fühl dich geknuddelt, Resa.

    AntwortenLöschen