Mittwoch, 9. Juli 2014

Ich mach...

den Pfau



Und wieder ein Schritt Richtung "Stoff-Fundus in den Griff zu bekommen"...

Geschenkt bekommen habe ich Bettwäsche. Bettwäsche mit Geschichte und in Farbe.


Ein Kopfkissenbezug erinnert mich an die Farben von Pfauenfedern


eine passende Häkel- Borte fand ich sich in meiner Spitzenkiste


Und nochmals ein leichter Sommerrock!

Habt einen leichten Tag!

Hezlichst
yase

Gearbeiteet habe ich mit:

Kopfkissen-Bezug 60x100cm
Schnitt einfach so....



Kommentare:

  1. Hallo Yase,
    unglaublich, du machst aus einem Kissenbezug einen Rock.
    Schön, wenn man nähen kann.
    Hab einen feinen Tag, bei uns ist das Wetter ganz, ganz schlimm.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Es muss fein sein, solch ein Nähtalent zu haben...
    sehr schön, dein Pfauenrock!
    Ganz liebe rostrosige Grüße, Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  3. Ach, da ist er ja ...! Schön! Ich hoffe, du kannst ihn gerade ganz viel tragen.
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir gut! Mir graut´s immer vor dem Kräuseln, sonst würde ich auch mit einem Stufenrock liebäugeln...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase,

    uiii das wäre mich glaube ich zu bunt gewesen. Aber absolut beeindruckend ist der Rock an sich. Ich würd mir auch so gerne mal eben einen Rock nähen können. Bei dir sieht es so aus als entstünden die Röcke im Minutentakt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    was für ein neues Leben für den Kopfkissenbezug, nun darf er um Deine Beine baumeln. Die Häkelkettenreihe als Abschluß ist eine prima Idee.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen