Samstag, 26. Juli 2014

Frisch gewagt...

ist halb gewonnen!!


Meine weissen Teilchen




möchte ich gerne in der Farbe der Pfingstrose haben


Farbe gekauft, alles in die Waschmaschine, Blut geschwitzt...

Das Resultat:


Die Hemdenärmel sind von bügelfreien Hemden. Deshalb ist die Farbe viel schwächer als auf
reiner Baumwolle



Da ich nicht im Sinn habe, alles zusammen an zu ziehen, werde ich sicher nicht mit einem Textmarker verwechselt ;)

Ich bin sehr angetan! 

Habt einen mutigen Tag!!
Herzlichst
yase

Gefärbt habe ich mit:
Ideal-Textilfarbe für die Waschmaschine




Kommentare:

  1. Liebe Yase!

    Das ist wirklich sehr mutig!
    Sieht aber besonders auch im Farbverlauf des Rockes toll aus!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Gut gemacht. Da denkt man an Sommer der dieses Jahr nicht wirklich vorbeikommen will und wennn, dann nur immer 2-3 Tage
    Es Grüessli Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase
    Wow, die Farbe sieht echt klasse aus.
    Schönes Weekend.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,

    was für ein tolles Resultat - Wahnsinn !!!
    Das Färben hat sich durchaus gelohnt und ist prima rausgekommen.
    Also, wenn Du alles Ton in Ton anziehst, dann finde ich das wunderschön. Hübsche Schuhe dazu und vielleicht noch ein Täschchen, das den Ton nur wenig wiedergibt und Du bist wunderschön angezogen.
    Und überhaupt kein Textmarker - auf keinen Fall.
    Es sieht wirklich klasse aus - ich bin begeistert.

    Ich wünsche Dir viele Komplimente und viele Blicke und ganz viel Spaß beim Tragen.

    Deine Bluemchenmama :0)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, toll gemacht! Poncho und Bolero mit weißem T-Shirt, super klasse. Da erntest Du viele Blicke...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase die drei Teile sind genialst. Wunderwunderschön. Der Rock ist einfach zauberhaft, mit der Blümchenborte. Der oder das? Jäckchen meeega. Das T-Shirt ist auch klasse! Ich bewundere deine genähten Kleider (besonders die Röcke) ja schon länger.

    Viel Spass beim Anziehen der zauberhaften Sachen
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  7. Die Färbung ist genial, liebe Yase. Den Rock würde ich auf der Stelle anziehen. Alles andere wäre mir wohl ein bisschen zu klein:-). Herzliche Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja wirklich sehr schön geworden, tolle Farbe, ich liebe sie.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. wow das sieht ja mal klasse aus - auch der zweifarbenrock - einfach toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhhh! Das ist ja toll! :-D Aber in weiß fand ich es auch sehr schön. :-) Hach und dieser Rock wieder! ♥
    Liebste Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Du warst wirklich mutig! Aber Mut wird ja oft belohnt ... Dir steht diese Farbe sicher sehr, ich hätte wahrscheinlich eher zu einem Grünton gegriffen ... ☺
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  12. Puuh! Das nenne ich mehr als mutig!! Ich hab sowas in der Art auch mal versucht und bin kläglich gescheitert! Gratuliere zu deinem wunderschönen Ergebnis!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe mich noch nie an Textilfarbe für die Waschmaschine getraut....ich denke noch mal drüber nach! Das T-Shirt gefällt mir jetzt besser, bei dem Bolero hätte ich mich überhaupt nicht getraut - sieht aber toll aus und der Rock ist der Knaller!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  14. na, Du traust Dich aber, sehr mutig - aber alle drei sind einfach toll geworden- und jetzt kombiniert mit weiß?
    einen wunderschönen Abend
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase
    Die Sachen sehen toll aus :)
    und die unterschiedlichen Töne beim Rock sind der Hammer, genial.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yase
    oh, wunderschön geworden, deine Teile. Ich hätte den Mut wohl nicht gehabt, diese zu färben. Ich habe schon so viele schlechte Erfahrungen damit gemacht, deshalb lass ich das bleiben. Aber deine Kleider haben die neue Farbe wunderschön angenommen. Besonders das Jäckchen gefällt mir besonders.
    Bald sind wir wieder in deiner Gegend, ich freue mich und melde mich, wenn ich Zeit habe.
    Gruss Sibylle

    AntwortenLöschen
  17. Die Farbenpracht gefällt mir außerordentlich gut....Gratulation zu Deinem Mut...liebe Pfingstrose....:-)

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das ist ja super toll geworden. Love that color! :) Wuensche Dir einen guten Start in die neue Woche mit viel Sonnenschein!

    AntwortenLöschen
  19. Die verschiedenen Nuancen beim Rock sind ja toll. So muss man dem Zufall auch mal eine Chance geben. Das Jäckchen hätte mir in Weiß besser gefallen. Aber machst Du halt noch eins :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  20. Ach was, das sind ja ganz großartige Ergebnisse geworden - wow! und passt alles so schön zusammen. der rock ist wirklich ganz besonders klasse in den unterschiedlichen tönen.

    Ich sollte auch mal wieder färben ;)


    ganz liebe grüße

    Halitha

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yase, ich danke dir von <3en für deine Urlaubspostkarte, ich freue mich so, dass du immer, immer wieder an uns denkst, du bist so ein lieber Mensch. Die Farbe für deinen Rock ist wunderschön. Was genau ist das für ein Produkt, für eine Farbe? Ich überlege, ob das auch für Shirts des großen Mädchen gehen würde, die kleine Flecken abbekommen haben? Herzlichst, Sina

    AntwortenLöschen
  22. TollTollToll!!!! Damit kannst bald Dein eigenes Mode-Label aufmachen! Sieht echt ganz klasse aus!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  23. Super sehen die Teile aus! Mir gefällt der Rock am besten, würde ich auch gerne nähen. Was ist das für ein Schnittmuster?
    Liebe Grüsse Ursula

    AntwortenLöschen