Freitag, 13. Juni 2014

"eingegurkt"

heisst das....


habe ich auf vielen Blogs gelesen.

Die Rede ist von Solarfärben. Letztes Jahr habe ich das hier im Bloggerland da und dort gelesen. Und mitgefiebert, gestaunt - und mich infiziert :)

Mein Traum:
Wolle mit den heissgeliebten Akelei färben

Onkel Google gefragt, mich bei Birgit von Olann, Constance von Schnirkellos und Doro von Freu-Zeit schlau gefragt..... und mich trotzdem nicht wirklich gewagt.

Jetzt war Sturm angesagt. Die Akelei sind am ausblühen und wenn ich sie jetzt nicht nehme, ist es für dieses Jahr gelaufen. 


Dazu kam ein Ermutigungsgeschenk in Form eine Strange wunderschöner Wolle zum selber färben.
Danke hier an Dich!! 


Also, raus in den Garten, und Akelei geerntet:


als Versuch noch Purpur-Leinkraut 



Ich habe weisse Merino-Wolle aus dem Woll-Laden meines Vertrauens aufgerollt
 und eine Strange daraus gemacht

Die Wolle in Essigwasser eingeweicht
und dann alles zusammen in ein grosses Einmachglas geschichtet



Ich bin glücklich, "es" endlich gewagt zu haben!!!
Danke an alle, die mir auf irgend eine Weise Mut gemacht haben.

Jetzt lass ich das Ganze mal in der Sonne stehen.
Die anderen Gläser zeige ich euch morgen


Habt einen mutigen Tag!!

Herzlichst
yase




Kommentare:

  1. Viel Spass! Ich könnte ja auch wieder.... Mal schauen.... Hab mich jetzt grad so gar nicht um Färberpflanzen gekümmert.
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yase,

    cool - na dabin ich ja mal gespannt was dabei herauskommt. Ich kann mir das noch gar nicht richtig vorstellen. Sieht auf jeden Fall schon mal auch so dekomäßig schön aus. Könntest du glatt noch bei Holunderblütchen verlinken.
    Meine Liebe du wirst in der nächsten Woche Post von mir erhalten!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. jetzt bin ich richtig gespannt, was daraus wird !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Aaaah!!! Da ist ja das erste Glas! Auf die Akelei-Färbung bin ich seeeehr gespannt - ich hab schon herrliches türkis daraus gesehen ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool! :-D Das hab ich schon mal bei der Mela gesehen! :-D Sah toll aus danach! Sie hat es glaube mit Zwiebeln gemacht. :-)
    Da bin ich ja mal gespannt! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Das ist spannend!! Kanns kaum erwarten wenn du uns das Resultat vom eingegurkten zeigst! Vielleicht wage ich es dann doch auch einmal! Viel Geduld beim warten wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  7. Uiuiui wie spannend!! Da kommt bestimmt eine tolle Farbe dabei raus! Unbedingt zeigen bitte ;)
    hab ein schönes Wochenende Süße
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  8. Eingurken? Ich hab das noch nie gehört. Klingt spannend und sieht vielversprechend aus. Ich komme dann gucken wie es ausgegurkt ausschaut;-)
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase,

    ich bin schon gespannt auf deine Ergebnisse, ich habe mir auch schon 5 Gläser gerichtet, weiß aber noch nicht mit was ich sie befüllen soll und habe auch nur zwei Stränge Wolle da. Wirst sehen das macht voll Spaß und täglich einmal ums Glas schleichen ist die größte Gaudi, wenn man sieht was sich da im Glas drin tut ,o))

    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Hast gewonnen! Guck mal hier: http://bikelovin.blogspot.de/2014/06/zweierlei-allerlei-und-gewinner.html
    Glückwunsch! Mail mir bitte deine Adresse!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja interessant (und auch dekorativ) aus. Da ist also keine Flüssigkeit drin, aber die Wolle ist feucht vom Essig? Bin gespannt.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yase,

    toll dass Du Dich getraut hast. Das Ganze sieht ja auch noch richtig dekorativ aus. Ich bin gespannt wie es sich weiterentwickelt.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. im Moment schaut es aus wie eine schönes Dekoglas, und auf das Ergebnis bin ich wirklich gespannt.
    ein schönes Wochenende
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Oh... Interessant!! Bin sehr gespannt auf das Resultat.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Experimente ;)) aber allein schon das gefüllte Glas sieht super aus!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen