Samstag, 17. Mai 2014

Schnelle...


Lösung!


In meinem Kleiderschrank ist zuwenig Platz, weil es zuviel "nichts anzuziehen" darin hat...
Ich habe da erstmal grosszügig ausgeräumt. Fotos davon gibts keine - man weiss ja, wie so was aussieht ;)

Damit ich nun aber genug Platz - und vor allem die Übersicht - bekomme, habe ich mir eine zweite Kleiderstange gebastelt:


Einen Besenstiel auf Regalboden-Breite gekürzt
mit dem Trageriemen einer ausrangierten Einkaufstasche eine Aufhängung genäht


Den Riemen längs über das obere Regalbrett gelegt
unten drunter die Besenstielstange eingehängt...


Kleiderbügel aufgehängt....
Übersichtlicher gehts nicht!
Hier hängen sie: 
16 Röcke, mehrheitlich aus wiederverwerteten Altstoffen...

Zugegeben: Ich bin etwas stolz


Habt einen aufgeräumten Tag!

Herzlichst
yase





Kommentare:

  1. Ideen muss Frau haben! Klasse! ;) Und dein Pusteblumenlied kannte ich gar nicht. Soooo schön! Hab ein bezauberndes, sonniges Pusteblumenfröhliches Wochenende liebe Yase
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann muss ich ja keine Lobeslieder mehr singen, wenn Du schon stolz auf Dein Werk bist ;o)
    Ich wünsch' Dir ein sonniges Wochenende mit Wetter für Röcke und Schuhe ohne Strümpfe!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Selbst ist die Frau!! :)
    LG. und ein schönes Wochenende, Mimi

    AntwortenLöschen
  4. Man muss sich nur zu helfen wissen. Gut gelöst. Ich wüsste allerdings nicht, wo ich mal eben eine Kleiderstange einbauen könnte ...
    Einen schönen Samstag!
    Judy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yase,

    ich liebe (deine) pratische(n) Ideen! Für sowas bin ich immer zu haben.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine super Idee! Danke für den Tipp. Schönes Wochenende wünsch ich dir, herzlichst Madame Gaianna

    AntwortenLöschen
  7. Echt? Du hast dir schon 16 Röcke genäht? Meine vollständige Bewunderung ist dir sicher - natürlich auch für die konsequente Ausmistung des Kleiderschrankes und die neue Kleiderstange!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee und dann auch noch klasse umgesetzt - toll !
    LG von der Numi

    AntwortenLöschen
  9. Grandiose Idee! Sieht sehr praktisch aus!
    Du erinnerst mich aber grad daran, dass ich meinen Schrankraum mal ausmisten sollte, ein praktisches Regalsystem wäre auch nicht schlecht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase
    super sieht das Ganze aus und so einfach. Geniale Idee. Ich räume auch gelegentlich wieder meinen Schrank aus, tut richtig gut.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Gruss Sibylle

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Yase,
    du hast dir 16 Röcke genäht, meine Hochachtung!
    Auch deine Kleiderstange ist super. Vor allem kannst du mit den Gurten die Höhe verstellen. Danke für den tollen Tipp.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Yase!
    Das ist ja ne super Idee! Ich muß meinen Kleiderschrank auch noch ausmisten!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Geniale Lösung! Für die Aufhängung müsste auch ein Fahrradschlauch gehen, was meinst du?
    ;)
    Danke dir übrigens für deine lieben Kommentare immer. Bei mir klappt´s im Moment nicht regelmäßig, aber ich schaue und staune regelmäßig bei dir.
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase,
    Wahnsinn was Du fuer gute Ideen hast. So praktisch und gleich hast Du doppelt so viel Platz.
    Ich hoffe Du hattest ein schoenes Wochenende mit viel Sonnenschein und wuensche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Sei ganz herzlich gegruesst,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  15. hab gerade zufällig Deinen Blog entdeckt, wunderschön - diese Fotos und wunderschön Deine Ideen und Texte
    die Kleiderstange eine Superidee
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yase, tolle Idee! Ich gönn mir hier gerade eine Pause vom ausmisten.... So, aber nun wieder ran!
    Sei lieb gegrüsst
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  17. eine tolle Lösung und das ganz ohne den Handwerker zu bemühen ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yase,

    was für eine coole Idee

    LG Mela

    AntwortenLöschen