Montag, 13. Januar 2014

Kleiderschrank-

Füllung


Die Drachenkämpferin hat ein Problem: Sie hat nichts anzuziehen.
Und das ist eine durchaus Ernst zu nehmende Aussage. Es entspricht exakt der Wahrheit!
Sie geht nicht gerne shoppen. Und wenn sie geht, findet sie selten was passendes......
Bei der jetzigen Jahreszeit ein Problem.

Nachdem ich einige Zeit zugesehen habe, fragte ich sie mal vorsichtig, ob ich ihr vielleicht was passendes nähen könnte?? (naja, man will sich ja nicht aufdrängen)
Nicht gerechnet hatte ich mit dem freudigen Kopfnicken ihrerseits. Und den genauen Vorstellungen, wie denn die Pullover auszusehen hätten......

 Wir sind zum Stoff- Grosshändler gefahren.












Ein Burda-Modell in zweifacher Ausführung und ein Ottobre-Probeschnitt.
Die Shirts sind genau so, wie sie gewünscht wurden. Und somit auch sehr oft unterwegs.
Darüber freue ich mich am meisten.


Habt einen kuscheligen Tag!
Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
Burda-schnitt 119/
Ottobre-Schnitt
Viscose-Jersey









Kommentare:

  1. wow - die sehen klasse aus - alle 3 - toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Es ist immer schwierig, für andere was zu nähen. Wenn es dann aber so gut ankommt, dann macht man das doch gerne und freut sich mit.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe yase,
    Tolle Shirts! Ist doch schön, wenn du für deine grosse Tochter nähen darfst!
    Herzlich, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh! Das sieht ja cool aus! :-D Mit dem gemusterten Ärmel, das find ich ja klasse! :-D Die Farben wären nicht so meins aber die Idee (und Ausführung) ist klasse! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase
    da hat Christina aber wunderschönes gemeistert. Super schön und jedes Stück ein Unikat.
    Ich bin auch schon länger auf der Suche nach einem Shirt, das es wohl in den Läden so nicht zu kaufen gibt. Ich sehe schon, dass ich dieses auch selber nähen werden muss.... traue mich aber noch nicht so ganz.
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinen neuen Kleiderschrankschätzen.
    liebste Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  6. Boah yase,

    die sind wunderschön !!!! Die würde ich auch anziehen ohne mit der Wimper zu zucken....schon toll wenn man gut nähen kann.
    Ich hatte da leider nie ein Faible für. Echt klasse !!

    Ganz liebe Grüße und ne schöne Woche wünscht

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  7. Da kannst Du aber mächtig Stolz sein. Tolle Shirts sind das geworden und ganz individuell...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ideal.... Yase zufrieden, Drachenkämpferin zufrieden und nie, nie, nie kann Langeweile aufkommen! Kleidung nähen ist leider so gar überhaupt nicht mein Ding, sonst hätte ich auch endlich Sachen die genau so sind wie ich sie haben will. Na ja, immerhin hab' ich Strümpfe, die super passen und genau die Farben haben, die ich brauche ;o))) Macht mal fein weiter so ihr beiden!
    Liebe Grüße
    ute
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Yase
    Schön diese Shirts,toll wenn man dies selber nähen kann!
    Schöner Wochen Start wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Shirts! Und wenn sie dann noch heiß geliebt werden, dass ist doch einfach herrlich. Hier lagert auch schon länger Stoff und Schnitt, aber ich wage mich einfach nicht ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase
    So eine Mama wie dich hätten wohl viele gerne ;)
    wunderschöne Shirts hast du deiner Drachenkämpferin genäht.
    eine tolle Woche wünsche ich dir.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Klasse, Yase! Solche Nähkünste bewundere ich mit großen Augen. Der Schnitt ist total schön und der "andere" Ärmel gefällt mir am besten. Es ist bestimmt etwas Schönes für euch zwei, schenken und beschenkt zu werden.
    Hab eine gute Zeit,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja originell mit dem Anders-Ärmel :-)
    Da sieht man gleich, dass es nicht von der Stange kommt.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase, die Shirts sind total schön. Ich staune immer wieder was du hier für tolle Sachen zeigst. LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe yase, danke für deinen lieben Willkommensgruss, ich habe mich sehr darüber gefreut! Wunderschön speziell, genau das richtige für eine Drachenkämpferin;-)
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  16. Hey Yase,
    deine Pullis sind mal wieder klasse geworden! Ich wünschte, meine Tochter würde auch nicht so gerne shoppen gehen....ihr Schrank ist so voll, dass sie jetzt alles, was sie nicht anzieht, bei ebay verkauft !
    Ich wünsche dir eine tolle Woche, Sabina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yase,

    tolle Shirts, das ist mal was ganz anderes und ich kann mir gut vorstellen, dass die viel unterwegs sind.

    Ich wünsch dir eine schöne Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  18. Liebe yase,
    die Pullover sind genial geworden! Ich platze ja schon vor Stolz, wenn das Tochterkind mit meinen Werken herumläuft und sie kann sich ja nichtmal dagegen wehren ;-) aber für eine Frau nähen zu dürfen, ist sicher ein ganz besonderes Kompliment!
    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  19. Wie toll! Bin ja ganz neidisch auf jeden der sich (und anderen) Kleidung nähen kann ... Ich bin mir ja so sicher, dass sie jetzt getragen werden, bis sie auseinander fallen. Wer kann schon behaupten, solche Unikate zu besitzen, in den Wunschfarben und auf den Leib geschneidert ... Hab ich schon geschrieben, wie toll ich das finde ;)
    Ich wünsch Dir schöne Tage,
    Alles Liebe,
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yase,
    die sind ja wunderwunderschön geworden! Die Idee mit dem einseitigen Ärmel muss ich mir merken :-)
    ganz liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  21. Hej Yase,
    Gut gemacht! Sehr schick und dem Tochterkind gefällts, was willste mehr ;)
    LG Dani

    AntwortenLöschen