Samstag, 4. Januar 2014

Geheimnisse


werden gelüftet


Die Frage war: Wo sind alle meine Drachenschwänze hingegangen?
Genau, sie lagen unter den diversen Weihnachtsbäume .....

....für die Viola-Spielerin


....für die Drachenkämpferin


...für meine Mentorin


Der und dieser hatten einen längeren Weg, aber auch sie sind gut angekommen.

Einen habe ich noch auf der Nadel. Der ist für mich :)

Habt ein kuscheliges Wochenende!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
Schoppel Zauberball 100 "heisse Eisen"
Lana Grossa Meilenweit
Schoppel Zauberball 100 "Blaukraut bleibt Blaukraut"
Grundidee von hier, abgeändert nach eigenen Ideen

Kommentare:

  1. Über so ein tolles Geschenk haben sich die Damen sicher gefreut!
    Bin schon auf deinen gespannt.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Yase,
    diese Schals sind wunderschön, besonders der Rote hat es mir angetan.
    Das wäre ja was zum werkeln im anstehenden Urlaub!
    Ganz liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Yase,
    die Schals sehen wirklich klasse aus. Mein Favorit wäre ja die Nr. 2. Da bin ich gespannt in welcher Farbe dein Schal ist. Ich wünsche dir einen schönen Samstag und viele Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  4. da wurde sich aber bestimmt drüber gefreut oooohne ende. der rote ist ein träumchen - schöööne farben, aber hab ich ja schon bei dem garn gesagt :o).
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Yase,
    boah sind die schön! :-D Diesmal finde ich den roten am Schönsten! :-D Ein Feuerschwanz! Das muss jemand mit Temperament sein, der ihn trägt! Wunderschön! Bin schon neugierig wie dein eigener wird, du bist wirklich fleißig! :-D
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo yase,
    der Rote ist ja der Hammer!!!
    Super schön!!!
    Die anderen natürlich auch!
    Sei gegrüßt Swantje

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    boah einer schöner als der Andere, sie sehen echt alle 3 super aus, ich glaube da hat sich jede drüber gefreut.

    Ich wünsch dir ein schönes erstes Wochenende im neuen Jahr

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  8. Yase, du bist ein Schätzchen ;-)
    Einer schöner als der andere. Mein ganz persönlicher Favorit ist die Nr. 5.
    Drück dich, Resa

    AntwortenLöschen
  9. Ganz wunderschön sind deine vielen Drachenschwänze! Und die verschiedenen Zacken-Abschlüsse sind auch toll. Du bist eine richtige Künstlerin... und ich bin gespannt auf den, der dann endlich für dich ist!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase,

    ganz wundervoll Deine Drachenschwanzparade. Der rote mit dem süßen Rand ist ja ganz besonders schön anzuschauen. Ich muss unbedingt dieses Jahr auch so ein Teil stricken. Ein gutes erstes Wochenende im neuen Jahr und

    herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Deine Drachen sind klasse! Und mit den neuen Nadeln macht es bestimmt noch einmal so viel Spaß zu stricken (bekam meine auch letztes Jahr zu Weihnachten vom lieben Ehemann).
    Du motivierst mich auch wieder ein Tuch anzufangen...
    Mach´s gut
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Yase!
    Schöne Drachenschwänze sind das! Besonders das Rote gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Yase, die Drachenschwänze sind so schön (vor allem der Rote; aber ich denke,du ahntest es schon - alles andere hätte dich gewundert, oder? ;)) ).
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yase
    Wow... sehen die toll aus!
    Ein glückliches, gesundes und kreatives 2014 wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Wow - das sind ja ganz tolle Weihnachtsgeschenke, viel Arbeit steckt dahinter. Ich hoffe die Beschenkten können geniessen die warmen Schultern.
    Herzliche Grüsse

    AntwortenLöschen
  16. Da warst Du ja sehr fleißig! So schöne Tücher! Die Kante an dem roten finde ich besonders bezaubernd!
    LG Judy!

    AntwortenLöschen