Samstag, 21. Dezember 2013

Meine Advents-Post


Teil vier


Dieser Gast kam arg gebeutelt an.... Er war in so einem schlechten Zustand, dass es unwürdig gewesen wäre, ihn zu fotografieren... 
Der Inhalt aber war ganz - und herzerwärmend!!

Bei Alice habe ich eine Adoptions-Antrag für eines ihrer knuffigen Häkelkätzchen gestellt. Er wurde bewilligt, und so ist es hier eingezogen.....


Mit bei dem Häkelkätzchen, das seinen Platz bei meinem Rechner hat, und immer mal wieder gestreichelt wird, waren Tee, eine berührende Karte und liebe Worte 


Portrait meiner Katze


Die Karte, die Alice mir beigelegt hat. 
Wie kann jemand, der mich nicht kennt, eine Karte aussuchen, die mich so sehr berührt....?? 
Alice, es ist schön, Dich hier im Bloggerland getroffen zu haben!


Habt geruhsame Tage!
Es wird Weihnachten, nicht weil wir geputzt und gebacken und Geschenke verpackt haben. 
Es wird Weihnachten, weil Gott es so wollte. Nicht weil wir was dazu tun.... ;)

Herzlichst
yase


Kommentare:

  1. beides wunderschön - toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine liebe Yase,
    ich freu mich dass du dich freust! :-D Ja bei der Post gehen sie nicht immer nett mit der Verpackung um. :-( Aber das Kätzchen hats ja unbeschadet geschafft. *hihi*
    Du hast schon Recht, Weihnachten kommt und geht egal wie sehr man sich anstregt. Da kann man es auch ruhiger angehen lassen. :-) Wir kaufen heute einen Baum und gehen dann ins Kino. :-) Endluch frei! :-D Ich freu mich so!
    Ganz viele allerliebste Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase,
    das ist aber eine ganz knuffige Katze! Dass man sowas häkeln kann, ich staune - ich würd's nicht schaffen.
    Einen schönen 4. Advent wünscht dir
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,

    das ist ja super. Auch ich habe mir eine Mieze von Alice adoptiert und sie wohnt bei mir auf dem Nähtischen. Bezaubernd was Alice häkeln kann, gell?
    Leider vergessen wir in unserer heutigen Zeit, warum es eigentlich weihnachtet.
    Der Konsum steht in erster Linie im Vordergrund. Dass Jemand an diesem Tag geboren wurde, wissen nur noch die Wenigsten, sofern sie es nicht vorgelebt bekommen haben.
    Genießen wir einfach mal die Ruhe, die Stille und fahren ein bisschen runter.

    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  5. Zwei Sachen zum Liebhaben, freu mich für Dich!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Ach da hast du aber ein ganz putziges Kätzchen adoptiert! Soooo süß! Ich hab auch eines daheim! ;)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    da hast du aber ein niedliches Wesen adoptiert, sie passt zu dir und wird sich sicher bei dir wohlfühlen ;o)))

    Eine tolle Karte

    Ich wünsch dir einen schönen 4. Advent

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für eine wundervolle Karte!!! Traumhaft. Einfach wunderschön!
    Und der kleine Gesell, der bei Dir jetzt eingezogen ist, ist absolut knuffig! Eine tolle Weihnachtspost!
    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent!

    Herzliche Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Eine süße kleine Katze. Und eine wunderhübsche Karte. Was es doch für wundervolle Menschen gibt auf der Welt....
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent!!
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yase
    Dieses wirklich süsse Kätzchen hat aber eine ganz tolle Adoptivmama gefunden ;)
    Die Karte ist wunderschön, die musste wohl einfach zu dir kommen.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase
    danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Auch ich wünsche dir wunderbare Weihnachtstage mit deinen Liebsten.
    herzlichst! Sibylle

    AntwortenLöschen