Mittwoch, 27. November 2013

Der Schein

trügt!


Unser Katzenkind ist grösser geworden. Trotzdem noch allerliebst und süss anzusehen - vor allem wenn er schläft ( zB da)

Aber er kann auch ganz anders!!


Er ist ein mutiger Jäger!
Seine einzige Beute sind zur Zeit Regenwürmer....


Diese legt er angeekelt auf den Laminatboden, tapst nach dem sich kringelnden, armen Wurm. 



Falls er es wagt, das Ding zu beissen..... --- er ist sowas von angewidert! Schade habe ich davon kein Foto!
Wir nehmen dann den armen Wurm und bringen ihn zurück nach draussen. Gaston wetzt durch seine Katzentüre ebenfalls nach draussen, und bringt den Nächsten.... Und alles wieder von vorne :)

Habt einen erfolgreichen Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Oh wie herzig! Sein Blick erinnert mich sehr an unseren Kater - diese offenen Augen... Hachja, diese Fellknäuel sind schon was feines....

    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. er sieht aber auch aus, als ob er den schalk im nacken hätte ! ist schon toll, so ein leben mit katzen - und weiterhin viel spaß beim regenwürmer retten ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Yööööö Yase, unser Nachbarskater sieht fast gleich aus. So klein und kuschelig.
    Wir nennen die schwarz-weissen Katzen immer "Chüeli", weil sie eben so gefleckt sind wie Kühe.
    Euer Gaston ist ja ein Oberschnüggel. Ich glaubs, ich habe es schon mal geschrieben, ich würde den glatt behalten. liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich lustiges Kerlchen. Tja und Katzenkinder sind eben auch nur "Kinder", die gerne Streiche spielen und austesten wo ihre Grenzen liegen (und dabei auch gerne mal unsere Nervenstärke testen!). ;))
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase,
    ganz schön süß euer kleiner.
    Ich kann seine Abneigung gegen Regenwürmer verstehen, ich mag sie auch nicht
    ansehen.
    Schwarze Kugeln habe ich jetzt in matt und glänzend. Im Keller habe ich noch weiße Sterne
    gefunden und dann habe ich ja die weißen Kugeln mit Motiv. Bin mal gespannt wie es
    am Ende aussieht.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase...
    ein süsser kleiner Kater! und ganz hübsche Bilder hast du von ihm gemacht...
    Herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. sooo schnööslig! Allerliebst! Waren das noch Zeiten, als unsere so klein waren...ach, sie werden so schnell gross! Da erinnert man sich gerne an die einfach einzufangenden Regenwürmer...Die Beute wird immer grösser und schneller...Försche...Spitzmäuse...Wühlmäuse...Vögel...
    Geniesse den Kleinen ;-)
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Uuuuh ich kann mir durchaus Schöneres vorstellen als Regenwürmer auf Laminat ;o)
    Aber zum Knutschen ist dieses Katerchen trotzdem!
    Liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  9. Soooo knuddelig! :-D Heißt er eigentlich aus einem bestimmten Grund Gaston? Bei " die Schöne und das Biest" gab es auch einen Schönling namens Gaston. *hehe*
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  10. Soooooooo süß liebe Yase, ist Dein Baby Kätzchen. Ich schmelze grad dahin!!
    Herzlichst
    Lina

    AntwortenLöschen
  11. LIebe Yase,

    ja so sind die Kätzchen sie bringen leider immer was mit nach Hause, sei froh, dass es im Moment nur Regenwürmer sind, eine Bekannte die läuft im Moment fast täglich hinter Mäusen her ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    ps.: aber süß sieht er aus euer Gaston

    AntwortenLöschen
  12. Na dann wird es doch nie langweilig... Ist aber auch ein Süßer ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase!

    So süß und keck...:-) :-) !

    Das kann ich mir bildlich vorstellen!
    Ihr habt so richtig viel Spaß miteinander! :-)

    Ganz herzliche Grüße an Euch!
    Hab noch eine gute Woche, liebe Yase!

    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Gaston ist ein kluges Kerlchen und hat die Lage voll im Griff - ich glaube, er durchschaut uns alle..... :-) dieser bezaubernde Kater..

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yase,

    was für ein herrlicher Schnappschuß. Ja, man sieht einfach den Spieltrieb in den kleinen Augen, herrlich.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Wie zuckersüß kann man eigentlich sein?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yase
    Ein kleiner Schelm dein Gaston (welch süsser Name)
    Katzen sind wundervolle Tiere und irgendwann wird sicher wieder eine bei uns einziehen (irgendwann...)
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo yase,
    das sind aber super süße Bilder von deinem kleinen Kater.
    Noch sind es Regenwürmer, nächstes Jahr
    wird die Beute bestimmt etwas größer ausfallen.
    LG Swantje

    AntwortenLöschen