Montag, 18. November 2013

Das wär

mal geschafft!


Endlich! Ich hab schon gedacht, ich schaffe sie nicht mehr...

Die Rede ist von den Häkelblümchen und Co für den Bolero



Es sind einfach soooo viele einzelne kleine Teilchen...




Ich hatte neben dem Stricken und Nähen nicht so die Zeit zum häkeln...




....nun sollten alle Teilchen noch aufgenäht werden.
Hat jetzt aber nicht gerade Priorität.
Aber ich halte euch auf dem laufenden.... ;)
Die Bildqualität lässt sehr zu wünschen übrig, aber das Licht hier zur Zeit! Ihr versteht...

Habt einen erfolgreichen Tag!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Garn "Secondo" von Lana Grossa
Anleitung aus Frankreich 

Kommentare:

  1. ooohhh, das sind ja total viele kleine zauberhafte Häkeldinge. Damit wird dein Bolero ein wunderschönes Kunstwerk.

    Viel Spass beim Fertigstellen
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yase, das sind ja unfassbar viele und vor allem hübsche Blumen. Wo nimmst du bloß die Zeit dafür her?
    Ich bin schon sehr auf das Endergebnis gespannt.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    LG. Mimi sehr

    AntwortenLöschen
  3. wooow und dann so viiiiel und alles so ein kleiner puzzelkram - bin gespannt, wie es fertig ausschaut!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,
    da warste aber fleißig.... bin echt schon gespannt, wies dann fertig aussieht.

    Das Problem mit dem Licht??? ich versehe nur ZU gut ;-)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Zum Glück gehen die kleinen Teilchen ja auch immer mal zwischendurch wenn man nicht grade eine Stunde Zeit hat. Das fertige Werk wird auf jeden Fall ein Traumteil für das sich all die Kleinigkeiten lohnen!
    ich wünsch' Dir eine kuschelige Woche
    ute

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase
    Häsch din Job ufgeh???????? Wahnsinn, was du da alles an Hübschigkeiten fabriziert hast! Dein Teil wird ein Traum!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase
    Wow! unglaublich toll! Da bin ich ganz gespannt auf den fertigen Bolero.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yase,
    Da bin ich aber schon auf das Ergebins gespannt, sieht sicher super aus.

    Liebste Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase,

    toll hast du das gemacht, sehen super aus

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, das Aufnähen ist da wohl die schlimmere Arbeit. Aber Du schaffst das schon. Und die Arbeit wird sich lohnen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Wow!!!!!! Das sieht nach seeeeehr viel Arbeit aus! Bin sehr gespannt auf das Endergebnis :-)
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön.... ich würde das gern auch können ... meine Häkelmütze wartet nämlich auch noch auf einen "peppigen Zeitgenossen" ;-)
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Ich bewundere dich für dein Händchen und für diese Geduld. Ich häkel schon seit einer Ewigkiet an einer Granny-Decke...mal schauen ob ich sie dieses Jahr noch fertig bekomme...
    Herzlichst Monika

    AntwortenLöschen
  14. Ja ... wer kennt es nicht ;O)
    Machen muss, jetzt? Oki ... ran ...
    Auf jeden Fall sind die Kleinode prima geworden!!!
    Bin aufs "aufgenähte" gespannt.
    Also ran ...grins
    Liebe guts Nächtle-Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  15. Da warst du aber fleissig! Ich bin schon auf den Rest gespannt...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Deine Blümchenparade ist so schön und ich freue mich schon mit Dir auf das Endergebnis....

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yase
    da hast du dir aber wahnsinnig Mühe gegeben. ich dachte erst, es seien gekaufte Spitzenblümchen, die du da abgebildet hast, so filigran und klein.
    Aber nein, alles selbstgemacht. Wahnsinn!
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Yase,
    da bin ich aber wirklich platt, was man alles für Formen häkeln kann - beeindruckend!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. WOW, liebe Yase, die sehen toll aus...das sieht nach wahnsinnig viel Häkelarbeit aus...echt toll...lieben Gruß isa

    AntwortenLöschen
  20. Wow, wie viele Teile du schon gehäkelt hast! Fleißig, fleißig! Bin schon gespannt, wie der Bolero aussehen wird!
    Liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen