Freitag, 6. September 2013

Ferien-

Mitbringsel


Souveniers, die uns an den verbrachten Sommer-Sonnen-Urlaub erinnern, haben wir wohl alle.

Schon letztes Jahr habe ich mich entschieden, keine gängigen Mitbringsel mehr zu kaufen. Die sehen zwar nett aus - aber damit hat es sich auch.

Meine Erinnerungen will ich gerne lange mit mir rumschleppen, und noch länger was davon haben:




 Mit grosser Freude habe ich aus einem der gezeigten Journale ein kleines Armband gehäkelt.
Als winziges, von Herzen kommendes Geburtstagsgeschenk für eine Weltenbummlerin


So machen Ferien - nicht nur mir -  viel länger Freude!

Habt einen schönen Tag!

Herzlich
yase

Garn: Marisa von Lang yarns
Muster aus "Borde e Bordure"






Kommentare:

  1. Liebe yase, da bin ich abergespannt, was du uns alles noch zaubern wirst, es hat wunderhübsche Anleitungen in deinen Souvenierheftli. Ich bin gespannt!
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  2. So schön!!! Und so romantisch.... Also mir gefällts!
    Liebe Grüsse Nina

    AntwortenLöschen
  3. Du hast so recht...und für eine Häkelkünstlerin wie Dich, genau das RICHTIGE:-)...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen meine Liebe!

    ...Oh das ist aber sehr hübsch geworden...ich stehe auf Häkelschmuck!

    Deine Mitbringsel...allein schon die Titelseiten überzeugen mich...auf einen Schlag sehe ich so viele Dinge die ich sofort nacharbeiten würde.

    Hab ein schönes Wochenende..ich schau morgen mal was es schönes auf dem Flohmarkt gibt!

    Tschüüüüß Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yase
    Was für eine gute Idee, deine Mitbringsel. Und was du daraus gezaubert
    hast ist wirklich schön.
    Ein wunderbares Wochenende wünsch ich dir.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    ganz süß sieht das Armbändchen aus. Von solchen Mitbringseln hat man immer eine tolle Erinnerung an diese Urlaubszeit und kann sich noch so schöne wunderbare Dinge häkeln.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,

    na wenn das mal nicht das richtige ist um lange damit eine Freude zu haben.... Boah die schönen Spitzen..... ich glaube bei diesen Zeitschriften wäre ich sicher auch schwach geworden.

    Tolles Armband das sieht total romantisch aus, so richtig schön edel und verspielt.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du gut gemacht!
    Damit kommst du prima über den Winter ;o)
    Ich wünsch' Dir ganz viel Häkelspaß und ein
    schönes Wochenende
    ute

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh toll! :-D Beim Anblick deiner Andenkenanleitungen bekomme ich gleich Sternchenaugen! *.* :-D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ähm, und Du machst das mit zwei Nadeln und bißchen Faden !? * lach * sieht toll aus ...
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen