Freitag, 26. Juli 2013

Neues Leben für


weisse Hemden



Der Mann meiner Freundin arbeitet nur in weissen Hemden. Die Kragen von weissen Hemden sehen nach einiger Zeit nicht mehr so toll aus.
Der Rest eigentlich schon......
Deshalb haben eine Einkaufstasche voller gebrauchter, weisser Hemden den Weg zu mir gefunden.

Die Hemden sind absolut bügelfrei, und bei 95°c waschbar.
Genau das, was ich brauche. Denn da, wo ich arbeite, arbeitet  man auch in weisser Kleidung.
Gerne heiss waschbar - und noch lieber bügelfrei!!


Die Preise für schöne Arbeitskleidung ist manchmal ganz schön happig.
Manchmal ist sie schlecht zu bügeln. Und wenn sie verfärbt ist oder Flecken hat, ist die Sache gelaufen.






Aus zwei Hemden und einem Schnittmuster aus einer Burda easy 
wird so ein waschbares, nettes Einzelteilchen.

Es wird nicht das Einzige bleiben! Es sind noch Hemden da, und ich bin leicht begeistert von dem Teil.
Dazu kommt, dass ich es liebe, selbstgenähte Sachen zu tragen. Weshalb also nicht auch bei der Arbeit für glücklichsein sorgen?

Ich wünsche euch einen glücklichen Tag!!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
weissen Hemden vom Mann meiner Freundin
Schnitt Bluse 4a aus  Burda easy F/S 12

Kommentare:

  1. hey das ist doch toll - mag recycling - und das teilchen sieht doch klasse aus - viel spaß beim tragen!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yase,

    sieht toll aus, dein Oberteil. Ja das mit den Hemden kenne ich auch, da werden auch mal welche recycelt, der bügelfreie Stoff ist wirklich super ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase

    Was für eine hervorragende Idee! Ich liebe die Idee etwas, dass man "kübeln" würde neues Leben zu geben und nochmals ein paar Jahre zu tragen!
    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yase,
    ups, hier war ich ja schon länger nicht mehr.
    Dein Hemdchen sieht klasse aus, eine sehr gute Idee,
    und das tollste es hat nicht jeder.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Yase, du hast wirklich ein gutes Händchen. Es sieht wieder mal total gut aus und wirklich individuell.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  6. sieht klasse aus, würde mir auch gefallen ... Leider stehe ich mit weiß auf dem Kriegsfuss :-)
    LG Ines
    (ja, mich gibt es noch :-) )

    AntwortenLöschen
  7. Moin Yase,
    eine tolle Idee! So werden die Hemden schön recycled!
    Happy Weekend!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yase,
    das hast Du wirklich ganz toll gelöst. Sieht richtig super aus. Das Teil würde ich auch so im Alltag tragen. Hast Du von Deinen Kolleginnen nicht gleich einen Großauftrag bekommen? Bestimmt!

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende

    TINA

    PS: Danke für Deinen Kommentar zu meinen PIZZA-BALLS :D

    AntwortenLöschen