Mittwoch, 3. April 2013

Süssigkeiten

kommen selten allein!


Ich spiele gerne mit Schokolade.
Das ist zwar sehr neu, aber umso spannender....

Erst habe ich Rahmcaramells gemacht (Rahmtäfeli)


Dann Schokolade geschmolzen und die Caramell überzogen


Zuckerperlchen darüber gestreut....


in Pralinenförmchen setzen.



Und als kleiner Gruss in die weite Welt verschicken.



Ich wünsche Euch einen süssen Tag!

Herzlichst

yase

Gearbeitet habe ich mit
den angegeben Zutaten
Knopf, Karton und Geschenkpapier aus meinem Fundus
das Baker-Twin ist von der Baumhausfee

Kommentare:

  1. Liebe yase, mmmmm, da läuft mir das Wasser im Munde schon frühmorgens zusammen. Irgendwie habe ich Respekt vor der Herstellung der Caramels. Einmal wars zu flüssig, dann wieder zu hart ( phu, das abkratzen vom Kuchenblech hat sich bei mir eingebrannt....)
    Vielleicht versuch ich es ja nochmals, deine Fotos sehen zu lecker aus....
    Liäbe Grüäss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie lecker!!!
    Ich freue mich, dass dir meine Anhänger gefallen :-)
    Ich liefere auch in die Schweiz, allerdings ist das Porto leider sehr hoch...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Yase! Deine Rahmcaramells sehen so toll aus. Würde liebend gerne auf einen Kaffee vorbeikommen;-)und eines Deiner Täfeli vernaschen!!! Mmmmhhh!!! Drück Dich herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr lecker aus! Deine Rahmcaramells sind auch sehr schön geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh lecker - sie schmelzen mir schon auf der Zunge - und ich werde sie ganz bestimmt einmal nachbasteln und dann alle auf einmal ganz alleine vernaschen........ :-)LG Timeless

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen ja herzallerliebst aus! E Guete :-)
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Mmh...das schaut so lecker aus! Wenn ich dürfte, würd ich die sofort verputzen! ;o)
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Mmmm, die sehen aber köstlich aus! Bei dem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen :-)
    Liebe Grüße, Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yase
    Deine Rahmtäfeli sehen wirklich lecker aus. Eine tolle Idee mit der geschmolzenen Schokolade und den Zuckerperlen.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Yase,
    ich las nur "Süssigkeiten" und schon saß ich schmachtend vor diesen Bildern deiner herrlichen Köstlichkeiten.
    Ich bin mir sicher, dass die Empfänger vor Freude jubeln werden... :))
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderschöne Idee!
    Du bist eine wahre Glücklichmacherin! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Brauchst Du meine Adresse ?? :-)
    sieht ja oberlecker aus !!!
    Liebe Grüße
    Jumanojo

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yase,
    ich schicke Dir eine "Herzensumarmung"!

    Alles LIEBE
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Hmmm, wenn du wüsstest, wie sehr ich Rahmtäfeli liiiebe. Ich mache sie viel zu selten, aber das ist auch gut so. Ich wäre glatt in der Lage, ein ganzes Blech auf einmal zu essen ;-)
    Sehen sehr schön aus, deine Pralines, mach weiter so:-)
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Yase!
    Ich hoffe du hattest wundervolle Ostertage!
    Ohhh lecker sehen deine Rahmtäfeli aus! Werde ich mir merken!
    So liebevoll hast du sie verziert und verpackt!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. mhhhhh,das sieht ja lecker aus. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen.
    Und dann noch mit Schoko überzogen, die wären bei mir gaaaanz schnell weg.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  17. Boah sieht das lecker aus!

    Liebe Grüße,
    jenny

    AntwortenLöschen