Samstag, 27. April 2013

Junkie!

Ich häng' an der Nadel!


An der Häkelnadel.....

Erst habe ich gehäkelt, weil Häkeln meiner Seele Luft zum Atmen und Raum zum Sein gibt.
Dann habe ich gehäkelt, weil es mir Freude macht.
Und nun bin ich fast süchtig! Häkeln geht überall, braucht keinen Platz und keine relevanten Vorbereitungen... 
Es gibt wunderbare Bücher, und in der Bloggerwelt wunderschöne Anleitungen!

In einer Zeitschrift habe ich Häkelarmbänder gesehen - und bei Tina eine schöne Anleitung gefunden.









Erst habe ich mich an die Anleitungen gehalten.
Dann wurde ich mutiger, und habe eigene Muster-Lieblinge genommen.
Ich habe Bänder eingeflochten und einen passenden Knopf zum schliessen angenäht.

Wie schön, dass es so viele Häkelmuster gibt.

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Herzlichst

yase

Gearbeitet habe ich mit
Perlgarn
Häkelnadel Nr 2
Anleitung von Tina
Knöpfe und Bänder von Stoffladen meines  Vertrauens

Kommentare:

  1. Liebe yas,
    deine Bänder sind wunderschön.
    Ich häkel auch sehr gerne, es fällt mir aber immer noch schwer nach diesen Zeichen in den Anleitungen zu häkeln.
    LG Swantje

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase,
    wenigstens ist das eine Sucht, die niemandem schadet ;-))
    Schönes Wochenende, Sabina

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ein Häkelgenie! Tolle Armbänder! Klasse Idee...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Yase, :))
    das sieht so schön aus!! Toll die Idee mit den Armbändern. In meinem nächsten Post werde ich auch etwas über (m)eine Häkelnadel erzählen... ;))
    Herzliche Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe yase, mein kleines Mädel guckt mir über die Schulter und hat gleich das pinke Armband ins Auge gefasst:" mama, das gfallt mer, machsch mer so eis? " Demnächst mach ich eine kleine Zugreise - eine ideale Beschäftigung also gefunden, denn häkeln geht wirklich immer und überall.... Danke für die Inspiration.....
    Lieben Gruss und tolles Wochenende
    Fabie me

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere! Tolle Umsetzung! Die Armbänder sehen echt klasse aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hi Yase,

    Lustiger post, krieg' das grinsen garnicht aus dem Gesicht. Deine Armbänder sind wunderschön geworden! Die Idee mit den Bändchen finde ich ober-klasse...

    Viele liebe Grüsse & happy crochet

    TINA

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yase,
    Deine Kreativität kenn mal wieder keine Grenzen! Deine Armbänder sehen einfach nur wunderschön, feen- und zauberhaft aus! Ich bin verliebt :-)
    ganz liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. wow sind die schön!!! ich will auch so ein armband haben *ganzliebgucken*
    lg resa

    AntwortenLöschen
  10. ach, und süchtig bin ich auch. sollen wir eine therapie machen? nöööööö, ich liebe das häkeln und möchte es nicht mehr missen! häkeln ist THERAPIE!!!

    AntwortenLöschen