Freitag, 19. April 2013

Geschenkanhänger


aus Fimo air light


Die Baumhausfee hat zum Valentinstag einen primafeinen Cake gebacken, und diesen mit Papier und Anhängern aufgehübscht.

Die Anhänger haben mich verzaubert....

Nett wie die Baumhausfee ist, hat sie mir verraten, wo ich das Material herbekomme. 
Ich habe dann das gesuchte Fimo air nicht bekommen, sondern Fimo air light. 
Nichts desto Trotz habe ich mich an ihre Anleitung gehalten. 

Und das ist dabei entstanden:





Mit einem Bakertwin an ein Geschenk angebunden, finde ich, sehen sie ganz nett aus. 
Die grösseren Teilchen haben sich beim Trocknen etwas gebogen. Vielleicht sind 2mm zu dünn ausgewallt. 

Fimo Air habe ich jetzt bestellt. Wenn es hier ist, mache ich dasselbe nochmals.

Habt einen wundervollen Tag!
Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit
Fimo air light weiss
Ministempel aus meinem Fundus
einer Prägeplatte für Papier von  Cuttlebug 
Abschnitten von Ministrohhalmen für das Loch
Arbeitsanleitung bei der Baumhausfee

Kommentare:

  1. Ui, das ist ja mal was... Hab ich verpasst bei der Baumhausfee! Geh ich doch gleich nochmals gucken, die find ich allerliebst...
    Lieben Gruss und danke
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase, die Anhänger sind süß geworden.
    Die werde ich bestimmt mal nachmachen.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hej Yase,
    hübsch sehen die Anhänger aus! Die Verzierungen darin gefallen mir gut!
    Ich bin sehr gespannt auf mehr!
    Zu deiner Frage auf meinem Blog, wozu die Webkanten gebraucht werden kann ich dir leider nichts sagen. Ich weiß nur das sie von Patcherinnen gesammelt werden!
    Dir eine happy Weekend!
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja schön geworden! Mein Favorit auf den Fotos ist das Vögelchen auf der Blume!

    Herzliche Grüsse
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steph,
      Von denen habe ich auch am meisten gemacht :)
      Das ist eine Prägeschablone die ich einfach auf das Fimo gedrückt habe.
      Herzlichst
      yase

      Löschen
  5. Wow. So schön. Was für eine tolle Idee. Damit ist schon die Verpackung Freude pur. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie hat es wohl meinen Kommentar nicht gefressen, liebe Yase

    Also haue ich gleich noch einmal in die Tasten. Deine Anhänger sind sehr sehr schick. Sie gefallen mir allesamt. Und ich bin ja gwunderig, was der Unterschied zwischen diesen beiden Fimo-Varianten ist. Ist die eine Masse wohl luftiger?

    Fröhlichste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yase, die sind wirklich super geworden! Werde ich auch mal versuchen ... :-)
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Fimo air light? Noch nie gehört. Ich kenne das normale Fimo noch aus meiner Kindheit. Wie unterscheidet sich das voneinander? Das Ergebnis ist jedenfalls sehr schön.

    AntwortenLöschen
  9. sehen ganz nett aus? hallo yase? sei doch nicht so schüchtern. die sehen mega hübsch aus. deshalb liebe ich das internet so. man bekommt soviele tolle anregungen. jeden tag aufs neue entdeckt man tolle blogs die nur so vor kerativität sprühen.
    wunderschön arbeit hast du geleistet!
    ganz liebe grüße resa

    AntwortenLöschen