Samstag, 9. März 2013

Nun neigt sich die

Tulpenzeit


Seit Anfang Jahr stehen in fast allen Wohn- und Lebensräumen Tulpen. In all den schönen Blogs kann man fast täglich irgendwo Tulpen sehen. 

Auch ich liebe Tulpen. Und ich kann mich an jedem Tulpenbild, das ihr macht, freuen!

Weil ich immer noch am lernen bin, wie ich die Kamera meines Lieblingsmenschen nutzen kann, habe auch ich Tulpen fotografiert. Eine ganze Woche lang.

Das Leben von Tulpen


Klein, verschlossen, versteckt. So ziehen wohl die meisten Tulpen in Vasen ein.


Aber schon am nächsten Tag öffnen sie neugierig ihre noch kleinen Blütenkelche..



Sie wachsen. Öffnen mehr und mehr ihre Blüten, nehmen den gesamten Raum in Beschlag. Diven wie es sich gehört...


Sie erblühen in Schönheit. Werden nicht welk. Werfen ihre Blätter in Würde und Vollkommenheit ab. 
Ich staune immer wieder, über die Wunder der Schöpfung!

Habt einen Tag voller Staunen!

Herzlichst

yase

Kommentare:

  1. Ich mag Tulpen auch so sehr! Und du hast sie wunderbar eingefangen und in Szene gesetzt! Hättest du nicht verraten, dass du noch lernst, mit der Kamera umzugehen, man hätte es anhand der Bilder nicht gemerkt. Die sind wirklich sehr sehr schön!!!

    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Tulpen machen den Frühling einfach komplett!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yase...
    deine Bilder sind ne Wucht! Wunderschön!!!!
    Danke für deine lieben Zeilen bei mir:-)... Das Stempelschnitzen ist gar nicht schwierig. Du kannst zum ausprobieren erst mal einen weichen weissen Radiergummi nehmen und mal schauen, wies funktioniert... ist wirklich keine Hexerei.
    Liebe Wochenendgrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Traumhafte Aufnahmen!!! Danke, liebe Yase! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Dein Blog ist einsame Spitze!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe auch Tulpen! Meine Oma hatte in ihrem Garten ein richtiges Tulpenmeer und seitdem habe ich mein Herz an diese schöne Pflanze verloren! Wunderschöne Bilder!

    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase, wunderschön hast du "getulpt" :o)) Für mich als Betrachterin ist das jetzt fast wie ein Zeitraffer-Filmchen! Und ich glaube, die Kamera gehört quasi schon dir ;o))
    Hab eine schöne neue Woche!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yase, es sind wunderschöne Bilder!!
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Ist das eine tolle TulpenBeobachtungsreise!
    Das letzte Bild ist traumhaft schön! Ein wahres Tulpenmeer, das das Herz erfreut! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Mit deinen Bildern und deiner Beschreibung wird eine Tulpe noch mal schöner, als sie es ohnehin schon ist. Sina

    AntwortenLöschen