Dienstag, 26. März 2013

Notenblätter

haben den Weg


zu mir gefunden.
Nachdem ich meinen Osterkranz hier gezeigt habe, durfte ich alte Notenblätter entgegen nehmen. 
Ganz Herzlichen Dank dafür!


Das jüngere Tochterkind meiner Freundin feierte Konfirmation.
Ich durfte die Deko beisteuern:


Diesmal hatte das Papier von sich aus schon eine wunderschöne Patina, so dass ich nicht nachhelfen musste



Mit Federn., Knöpfen, Spitze etwas aufhübschen...


So sah das ganze am Sonntag aus....


Mehr hat es nicht gebraucht.


Gerne möchte ich meinen neuen LeserInnen herzlich begrüssen!
Wie schön, das ihr meinen Blog gefunden habt und bleiben möchtet.
Ich freue mich jedesmal über Kommentre und Bemerkungen von Euch.
Herzlichen Dank!

Ich wünsche euch einen feinen Tag!

Herzlichst

yase

Gearbeitet habe ich mit
Kunststoffeiern aus der Bastelabteilung des Grosshandels
Notenblätter aus vergangenen Zeiten
Bastelkleister
Federn, Spitze, Köpfe aus meinem Fundus

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Yase,
    Es sieht wieder ganz toll aus. Schön schon am frühen Morgen mit so einem hübschen Beitrag in den Tag gehen zu können. ;))
    ...und nun kann ich mich gut gut gelaunt in die Geburtstagsvorbereitungen für mein Kind schmeißen. ;))
    Einen schönen Tag und l.G. Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Einfach: TOLL! Deine Ostereier sind sowas von schön!!! Nostalgisch, verspielt...mit viel Liebe zum Detail! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. So super liebe yase. Ich liebe übrigens deinen Fundus...;-))
    Herzliche Grüsse
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow! Wie wunderhübsch! Die Noten machen sich sehr gut auf dem Ei! Aber auch diese schönen Spitzen und Knöpfe...Christina hat Recht, da steckt viel Liebe zum Detail hinter!!
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert, wunderschön deine Deko. Die Ostereier sind so toll, bin hin und weg!

    Wünsche dir einen schönen Tag, bei uns regnet es in Strömen...

    Herzliche Grüsse
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Du hast recht - mehr brauchte es nicht - sonst häten diese wunderbaren Eier ihre Wirkung gar nicht so zur Geltung bringen können! Es sieht ganz bezaubernd aus! Vielen Dank auch für deinen netten Kommentar bei mir - ich freue mich und wünsche dir einen guten Tag!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo yase,
    sehr hübsch sind die Noteneier.
    Super toll gemacht.
    LG Swantje

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yase!
    Die Eier sehen sehr hübsch aus, an deinem Osterstrauch!
    Schön nostalgisch!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Eier! Sieht sehr edel aus! Sind dir wirklich toll gelungen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden! Gefällt mir sogar noch besser als die Zeitungseier :-)
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase,
    deine Eier sehen toll aus! Ich muss mir auch mal wieder so einen Zweig besorgen...
    Alles Liebe, Sabina

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht toll aus, liebe yase!
    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das normales Papier? Ich hab mich ja vor einiger Zeit an der Decoupagetechnik versucht, da hätte ich ja für Ostern auch was adaptieren können...tztz naja, nächstes Mal...
    Viele Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. wie so oft bei dir und deinen werken, bleibt mir mal wieder der mund offen stehen. die sind ein traum. wunder, wunder, wunder, wunderschön!!!
    lg resa

    AntwortenLöschen