Samstag, 19. Januar 2013

In der

Zwischenzeit....  

hab ich mal wieder was genäht.
Für mich :)

Vielleicht erinnert ihr euch, ich habe im Advent Stoff geschenkt bekommen


und da es in meinem Handarbeitszeug immer etwas unübersichtlich ist



Hab ich mir aus dem schönen Stoff ein Häkelnadel-Mäppchen genäht:


So macht werkeln gleich noch mehr Spass!

Habt ein aufgeräumtes Wochenende ;)

Herzlichst

yase

Gearbeitet habe ich
nach einer Idee bei Mama's Kram Blog (keine Ahnung mehr, was für ein Post das war...)
Stoff, Knopf  und Spitze aus meinem Fundus
Tilda aus der letzten Kolletktion

Kommentare:

  1. Praktisch und wunderhübsch dazu! jetzt kannst du prima weiterhäkeln:-)
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Toll. So ein Mäppchen ist doch wirklich von grossem Nutzen...wunderbar! Lieber Gruss, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Yase - du weisst gar nicht, was für eine Freude du mir mit deinem Brief bereitet hast - MERCI und riesen Umarmung!

    Dein Mäppchen finde ich auch ganz toll!

    Herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  4. Wow!Die Mäppchen sehen toll aus ;-) Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag! Doris

    AntwortenLöschen
  5. na das ist ja mal ein schönen mäppchen und so praktisch. sowas muss ich mir auch unbedingt zaubern. und pünktchen sind eh toll ;o)
    hab einen schönen gemütlichen sonntag
    lg resa

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön!! Und wie lustig, ich hab heut was Ähnliches vorgestellt :-)
    Gedankenübertragung?!
    Ist echt total praktisch!!
    ganz liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön und du hast recht, man muss auch sich selbst manchmal eine Freude machen.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön und vor allem praktisch! Eine super Idee!
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen