Mittwoch, 7. November 2012

Alle Jahre

machen wir Päckchen!!


Seit Jahren beteiligen wir uns mit unserer Kirchgemeinde hier.
Für unsere Jungmenschen ist die Päckliaktion in der Zwischenzeit genauso wichtig, wie ihre eigenen Geschenke oder Adventskalender. Sie helfen beim Einkauf, beteiligen sich beim Einpacken und motivieren Grossmütter zum Sockenstricken.
Übers Jahr sammle ich alle Rabattpunkte des Grossverteilers. Diese setzte ich für den Päggli-Inhalt ein. Deshalb nutze ich penetrant alle Sonderpunkte-Tage, jage Aktionen und Mehrfachangebote...
Weil die Geschenke einen weiten Weg vor sich haben, werden sie Mitte November abreisen. Deshalb schleicht schon jetzt ein Weihnachtsgefühl durch unser Haus :)


Wir freuen uns auf's Päggli packen!



 Fertig gepackt und bereit für die grosse Reise!

Wir wünschen den Empfängern von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest!
Und glauben, dass die Päggli genau zu dem Menschen kommen, die den Inhalt gebrauchen können und sich einfach nur daran freuen!

Habt einen vergnügten Tag!
Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Was für eine liebevolle Aktion!!!! Ihr seid echt klasse!!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Eifach e ganz grosses Bravo für so ne tolli Wienachtsspend! dG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, wir haben so viel und von allem genug.... Sind wir ehrlich, das tut uns nicht mal weh :)

      Herzlichst
      yase

      Löschen
  3. aiaiaiai das ist aber eine SEHR feine Sache!
    Schenken macht Spaß und das Weihnachtsgefühl ist doch eh mal das aller schönste im Jahr. (Naja vielleicht nicht ganz, aber irgendwie doch schon)

    Liebe Grüße,
    anne

    AntwortenLöschen